Vorfahrt nicht im Blick

Rechts vor links mißachtet

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Sachschaden - aber keine Verletzten, die Bilanz der Haager Polizei am Dienstagnachmittag.

Haag - Sachschaden in Höhe von 6000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall in der Berger Straße. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

In der Berger Straße ereignete sich am Dienstagnachmittag ein Verkehrsunfall, als eine 31jährige Haagerin mit ihrem Pkw in Richtung Ortsmitte unterwegs war. In Höhe der Rosenstraße mißachtete sie die Vorfahrt eines von rechts einbiegenden, vorfahrtsberechtigten Lkw und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Verletzt wurde dabei niemand, an den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 6.000 €.

Pressemitteilung Polizei Haag

Zurück zur Übersicht: Haag in Oberbayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser