Wettbewerb für ÖPNV-Fahrplanheft

Ramona Mayer aus Haag malte das Siegerbild

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Mühldorf - Beim diesjährigen Malwettbewerb zum ÖPNV-Fahrplanheft für 2016 durfte der stellvertretende Landrat Alfred Lantenhammer der frisch gebackenen Siegerin von der Realschule Haag i.OB gratulieren. 

„Hier im großen Sitzungssaal des Landratsamtes werden normalerweise wichtige politische Entscheidungen getroffen und die Weichen für die Zukunft des Landkreises gestellt“, begrüßte Alfred Lantenhammer die Kinder mit den Eltern. „Aber heute küren wir den oder die Siegerin des großen Malwettbewerbs.“ Das Fahrplanheft ist mittlerweile heiß begehrt bei vielen Sammlern in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Das Siegerbild von Ramona Mayer von der Realschule Haag

Insgesamt 107 Bilder wurden eingereicht. Der erste Platz erhält einen Geldpreis von 100 Euro, der weite Platz erhält 75 Euro und der dritte Platz 50 Euro, alle weiteren Plätze bis zehn erhalten 20 Euro und jeweils ein kleines Geschenk. Ramona Mayer malte das gelungene Siegerbild, das nun das zukünftige Titelblatt schmücken wird. „Dein Bild wird im ganzen Landkreis bekannt werden“, so Alfred Lantenhammer zur stolzen Siegerin.

Dieses Jahr waren so viele schöne Bilder dabei, dass es sich die Jury – bestehend aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Landratsamtes mit Landrat Georg Huber – nicht leicht gemacht hat und es somit zwei neunte Plätze gibt (Tobias Freimann und Alexander Böhm, beide von der Realschule Waldkraiburg), zwei siebte Plätze (Luca Seisenberger und Simon Bauer, beide von der Realschule Haag i.OB), einen sechsten Platz (Alexandra Aigner von der Realschule Haag i.OB) und zwei vierte Plätze (Emily Seisenberger und Michael Eberl, beide von der Realschule Haag i.OB). Der dritte Platz ging an Johanna Bauer (Realschule Haag i.OB) und der zweite Platz an Eva Duschek (Realschule Waldkraiburg).

Pressemitteilung Landratsamt Mühldorf a. Inn

Zurück zur Übersicht: Haag in Oberbayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser