Flotter Sound und viele Leckereien

Sommer Swing für Leib und Seele im Haager Bauernmarkt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Hinein in einen tollen Sommer: Ein Sommer Swing Abend im Haager Bauernmarkt kam bei den Besuchern gut an.

Haag - Im Bauernmarkt herrscht eine besondere Atmosphäre. Mit einem musikalischen Leckerbissen im Gewölbe wurden die Besucher begeistert.

Am Samstag fand der erste Sommer Swing Abend in den Räumlichkeiten des Haager Bauernmarktes statt.

F.J. Walter begeisterte am Keybord gemeinsam mit Rolf Hobelsberger am Schlagzeug und Gerd Schretzenmaier am Kontrabass die Zuschauer mit Titeln wie As Time go by (a kiss is just a Kiss) von Louis Armstrong oder dem Jazzstück zu Zeiten der Weltwirtschaftskrise „On the sunny Side oft he Street“.

Tanzend in den Sommer im Haager Bauernmarkt

Die Jazz und Opersängerin Kristina Sop sang sich mit dem Lied „cheek to cheek“ von Fred Astaire in die Herzen des Publikums.

Aufgrund der Akkustik in der Gewölbehalle des Haager Bauernmarktes hielt es die ersten Paare nicht mehr auf den Stühlen. Jugendreferentin Eva Rehbein legte mit dem Maitenbether Metall-Künstler Peter Schwenk eine flotte Sohle auf´s Parkett.

In der Pause servierten Elizabeth Hederer und Sohn Joey ihre Gemüsevielfalt mit vegetarischen Saucen-Creationen auf Vollkornreis und schwarzen Bohnen für die hungrigen Tänzer und Jazzliebhaber.

Beim Song „over the rainbow“ präsentierte Kristina ihren Background der Oper und ließ die Reise über den Regenbogen auf den Schwingungen ihrer Stimme beginnen. Zur Jazz-Version von „Blue Moon“ schwelgten bereits fünf Paare zum Takt der Musik und genossen den Sommer Swing Abend in Haag.

Alexander Obermeier

Zurück zur Übersicht: Haag in Oberbayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser