Gutes Tun mit Spende an Familienzentrum

Realschüler in Spendierlaune

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
7.700 Euro für das Familienzentrum: Eine stolze Summe kam zusammen beim Adventsmarkt in der Realschule in Haag.
  • schließen

Haag - Das Haager Familienzentrum wurde jetzt von der Realschule im Ort mit 7.700 Euro bedacht. Schülersprecher brachten die Spende an die Vertreterinnen des Familienzentrums, die sich sehr freuten.

Vor Ort Gutes tun. Dies ist den Realschülern aus Haag jetzt perfekt gelungen. Sie organisierten einen bunten Adventsmarkt auf dem Schulgelände und verkauften Leckereien, Basteleien und besonderen Dekorationen wurden verkauft, somit kam viel Geld in den Spendentopf für das Haager Familienzentrum.

Bei der Spendenübergabe freuten sich die Leiterin des Familienzentrums, Marion Lebang ebenso wie die Schülervertreter, die sicher sein können, dass das Geld gut gebraucht werden kann und vor Ort zur Verwendung kommt. Die Realschule Haag ist das ganze Jahr über sehr engagiert, immer wieder werden Aktionen und Projekte gestartet, um soziale Verantwortung zu stärken und einen guten Zweck zu unterstützen. Diesmal direkt vor Ort. Das Familienzentrum Haag dankt den Schülern für die stolze Spendensumme in Höhe von 7.700 Euro.

Zurück zur Übersicht: Haag in Oberbayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser