Gleichzeitig auch Angleichung

Gebühren der Haager Kindergärten werden angehoben

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Haag - Bereits 2010 gab es ein solches Modell, auch in diesem Jahr werden nun wieder die Gebühren der beiden Kindergärten in der Gemeinde in der gleichen Weise angehoben. Das hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen.

Nach einem Beschluss des Gemeinderates werden die Gebühren der beiden Haager Kindergärten angehoben. Die Regelung betrifft zwar nur den Gemeindekindergarten, der katholische Kindergarten passt seine Gebühren in Abstimmung an. Das berichtet die Wasserburger Zeitung.

Die Erhöhung sei mit den Trägern „in harmonisierter Höhe“ abgestimmt, berichtete Bürgermeisterin Sissi Schätz laut der Zeitung. Durch die angepassten Gebühren solle Konkurrenzdenken "ausgeschaltet werden". Bereits 2010 hatte es eine solche Angleichung gegeben. 

Die Gemeindeverwaltung habe eine breite Staffelung mit Erhöhungsmöglichkeiten von sieben bis 15 Prozent errechnet. Nach einer ausführlichen Debatte einigte sich der Rat auf eine Erhöhung um 13,5 Prozent.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie auf OVB Online oder in der gedruckten Heimatzeitung!

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Haag in Oberbayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser