Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Dorfstraße in Kirchdorf

Planken mit Gewalt aus Sitzbank gerissen - Mutmaßlich feiernde Jugendliche

Kirchdorf - Eine in der Dorfstraße aufgestellte Parksitzbank wurde am gestrigen Donnerstag abends gegen 21.30 Uhr von bislang unbekannten Tätern beschädigt und teilweise zertrümmert.

Die Pressemitteilung im Wortlaut:

Möglicherweise handelte es sich bei den Tätern um Jugendliche von Haager Schulabschlussklassen, welche auf dem Heimweg von einer Abschlussfeier dort vorbeigekommen sind und zwei Holzplanken der Lehne herausgerissen haben.

Der Schaden beläuft sich auf schätzungsweise 100 €. Wer Hinweise zur Identität der Täter geben kann, wird um Meldung bei der Polizeistation in Haag ersucht.

Pressemitteilung der Polizeistation Haag in Oberbayern

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare