Drittes Grafschaftsturnier: Ein Schützenfest

+
Zum zweiten Mal in Folge Sieger des Grafschaftsturniers: Der TSV St. Wolfgang mit Turnier-Organisator und Sponsor Martin Sax von Schuh & Sport Georg Sax (hinten links)

Haag - Ein wahres Schützenfest brachte das Finale des dritten Grafschaftsturniers. Der Vorjahressieger TSV Sankt Wolfgang setzte sich mit 7:4 gegen den SV Albaching durch.

Zuvor hatte sich der der Gastgeber TSV Haag im Gemeinde-Derby gegen die DJK SV Oberndorf mit 2:0 den dritten Platz gesichert.

Die Teilnehmer des Grafschaftsturniers

Albaching reichten vier Bareuther-Tore – zweimal Christian und zweimal Matthias – nicht zum ersten Turniersieg bei der dritten Finalteilnahme in Folge. Der A-Klassist war furios in die Partie gestartet und mit 1:0 in Führung gegangen, dann aber zündete der Aufsteiger in die Kreisliga aus Sankt Wolfgang den Turbo und netzte sechs Mal in Folge durch Martin Seilersdorfer, Patrick Haunolder und Gerhard Thalmeier ein. Die Endphase wurde dann locker zu Ende gespielt und da konnten auch die weiteren Albachinger-Tore nichts am Triumph der Wolfganger ändern. Dem überragenden Kapitän Thalmeier, übrigens ein Cousin der Bareuthers, war es dann vorbehalten mit seinem vierten Treffer den Entstand herzustellen.

„Vielen Dank allen Teilnehmern für den reibungslosen Ablauf. Ich freu mich auch schon wieder auf das nächste Jahr“, zeigte sich Organisator und Sponsor Martin Sax von Schuh & Sport Georg Sax bei der anschließenden Siegerehrung begeistert auch vom torreichen Finale und wünschte allen Teams eine erfolgreiche Saison.

Spielplan und Ergebnisse:

Finalspiele am 22.07.2012 am Sportplatz des TSV 1864 Haag:

Spiel um Platz 3: Oberndorf – Haag: 0:2

Finale: St. Wolfgang – Albaching: 7:4

Vorrunde:

Gruppe A:

Soyen – Oberndorf: 0:5

Maitenbeth – St. Wolfgang: 1:3

Rechtmehring – Soyen: 0:1

Maithenbeth – Rechtmehring: 4:0

Oberndorf – St. Wolfgang: 1:3

1. TSV St. Wolfgang (Kreisklasse) – 6 Punkte, 6:2 Tore

2. DJK SV Oberndorf (Kreisliga) – 3, 6:3

3. FC Maitenbeth (Kreisklasse) – 3, 5:3

4. TSV Soyen (A-Klasse) – 3, 1:5

4. SC 66 Rechtmehring (A-Klasse) – 0, 0:5

Gruppe B:

Reichertsheim – Haag: 3:1

Albaching – Gars: 3:0

Albaching – Reichertsheim: 4:2

Haag – Gars: 6:0

1. SV Albaching (A-Klasse) – 6 Punkte, 7:2 Tore

2. TSV 1864 Haag (A-Klasse) – 3, 7:3

3. SG Reichertsheim/Ramsau (Kreisliga) – 3, 5:5

4. TSV Gars (B-Klasse) – 0, 0:9

Pressemitteilung Angi Sonnenholzner

Zurück zur Übersicht: Haager Land

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser