Stall komplett abgebrannt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

St. Wolfgang - Großalarm bei Dorfen: In Hodersberg ist am Montagmorgen ein landwirtschaftliches Gebäude in Flammen aufgegangen. Es entstand hoher Sachschaden.

Laut Polizei brach das Feuer in einem Wirtschaftsgebäude aus bisher ungeklärter Ursache gegen 4.45 Uhr aus. In kurzer Zeit stand das gesamte Gebäude in Flammen.

Großbrand in Hodersberg

Vor Ort kämpften insgesamt acht Gemeinden aus der Umgebung gegen das Feuer und verhinderten ein Übergreifen der Flammen auf weitere Gebäude.

Großbrand in Hodersberg

Etwa 20 Rinder, die aus den Stallungen gelassen wurden, liefen zeitweise in der Nähe der B15 herum, konnten von den Kräften der Feuerwehr aber wieder eingefangen werden.

Der Schaden dürfte nach ersten Schätzungen in die Hunderttausende gehen.

Rubriklistenbild: © fib/aj

Zurück zur Übersicht: Haager Land

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser