Grenzenloses Feuerwehrfest

+

Haag - Ein grenzüberschreitendes Feuerwehrfest mit Biertraglklettern und Hüpfburg haben am Samstag die Haager Floriansjünger gefeiert - denn auch die Haager Feuerwehr aus Österreich war gekommen.

Bereits zum 34. Mal fand am Samstag das Feuerwehrfest in Haag statt - dieses Jahr im neu asphaltierten Innenhof der Haager Feuerwehr.

Feuerwehrfest

Feuerwehrvorstand Werner Glasl und erster Kommandant Thomas Göschl freuten sich zusehens als der österreichische Reisebus mit den Kameraden aus Haag am Hausruck eintraf, denn die innige Freundschaft der beiden Wehren bewegt immer wieder zu gegenseitigen Besuchen, die über die offiziellen Festlichkeiten hinausgehen.

Für die Kleinen wurde wieder die beliebte „Feuerwehrhüpfburg“ aufgeblasen und beim Biertraglklettern waren 21 Kistl der Rekord.

Für das leibliche Wohl sorgten die ortsansässigen Metzger und dass der Gerstensaft sprudelte, davon überzeugte sich der Haager Weißbräu sogar in dreifacher Generation – Alois III, Alois IV und Alois V.

Zurück zur Übersicht: Haager Land

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser