Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Viele Unfälle:

Doktorberg-Kreuzung bald entschärft?

+

Albaching - Wie kann man die Kreuzung am Doktorberg entschärfen? Dieser Frage geht womöglich schon bald der Gemeinderat in Albaching mit einer Verkehrsschau nach.

Gefahrenstelle Doktorberg:

Fahrerin aus LK Traunstein kracht in Laster

Doktorberg: Auto prallt in Maishäcksler

Ein Kreuzungs-Crash am Doktorberg

Der Gemeinderat in Albaching besprach in seiner letzten Sitzung die Gefahrenstelle "Kreuzung am Doktorberg". Wie die Wasserburger Zeitung in ihrer heutigen Ausgabe berichtet, soll eventuell bald eine Verkehrsschau in Zusammenarbeit mit der Wasserburger Polizei an dieser Stelle durchgeführt werden. Immer wieder hatten sich an dieser Stelle zum Teil auch schwere Unfälle ereignet. Obwohl Bürgermeister Franz Sanftl darauf hinwies, dass die Übersichtlichkeit an der Kreuzung schon erheblich verbessert worden sei, warfen andere Gemeinderäte ein, dass viele Autofahrer - vornehmlich Einheimische - das Stopp-Schild einfach überfahren würden.

Den ganzen Artikel lesen Sie auf ovb-online.de oder in den OVB-Heimatzeitungen.

Kommentare