Wackelturm und Big-Bag-Hüpfen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Nur gemeinsam konnte die Aufgabe mit den Biertragerln gelöst werden, eine von 14 Stationen der Suchwanderung.

Gars - Eine große Zahl von Teilnehmern aus mehreren Landkreisen kam zur Suchwanderung für aktive Feuerwehrleute. Dabei wurde es richtig anstrengend:

38 Mannschaften aus den Landkreisen Rosenheim, Altötting und Mühldorf beteiligten sich an einer Suchwanderung für aktive Feuerwehrfrauen und -männer, die von der Feuerwehr Au veranstaltet wurde. Um 8 Uhr ging die erste Mannschaft auf die rund 5,5 Kilometer lange Strecke rund um Au, die weiteren Mannschaften folgten in siebenminütigem Abstand. Auf der Strecke mussten die Teilnehmer dann an 14 Stationen ihr Können unter Beweis stellen, und zwar nicht nur in Zusammenhang mit dem Feuerwehrdienst.

Während beim Luftgewehr- schießen und der Wackelturmstation vor allem ruhige Hände gefragt waren, kam es beim Big-Bag-Hüpfen und beim Bierkisten schleppen vor allem auf die richtige Technik und auf Teamwork an. Beim Würfeln und Bierdeckelwerfen stand dann das Glück im Vordergrund.

Wichtiger Bestandteil der Suchwanderung waren aber auch die feuerwehrtechnischen Aufgaben. So mussten die Teilnehmer Gefahrensymbole zuordnen, C-Schläuche aufrollen, 120- Meter-B-Leitung kuppeln, B-Schläuche ausrollen und Saugleitungen kuppeln. Simuliert wurde auch ein Löschangriff auf spannungsführende Anlagen.

Bei der Siegerehrung im Zehentstadel bedankte sich Kommandant Martin Schuster unter anderem bei Josef Berger für die gesamte Ausarbeitung und Organisation der Suchwanderung. Bürgermeister Norbert Strahllechner lobte die Veranstaltung als sehr gelungen, er hatte sich bei einem Spaziergang alle Stationen angeschaut. Als Schirmherr hatte er die Pokale gespendet, die Josef Berger übergab. Sieger der Aktiven-Suchwanderung wurde die Mannschaft "Altmühldorf 3" vor "Ampfing 1" und "Mettenheim 2". Alle Mannschaften erhielten als Erinnerungsgeschenk ein Erste-Hilfe-Set für unterwegs.

re/Mühldorfer Anzeiger

Zurück zur Übersicht: Haager Land

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser