Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Tierische Rettungsaktion

Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn

Die kleine Katze und der Hase hatten großes Glück.
+
Die kleine Katze und der Hase hatten großes Glück.

Gars am Inn - Die Wasserwacht Waldkraiburg eilte bei einem Routineeinsatz einer Katze und einem Hasen zur Hilfe.

Während eines Routineeinsatzes zur Pegelkontrolle in Gars am Inn wurden Wasserwachtler aus Waldkraiburg darauf aufmerksam, dass sich Tiere in den Schrebergärten am Inn aufhielten und wegen des Hochwassers in Gefahr waren.

Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn

Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn © fib Foto Ess Winfried 0049/173/5
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn © fib Foto Ess Winfried 0049/173/5
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn © fib Foto Ess Winfried 0049/173/5
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn © fib Foto Ess Winfried 0049/173/5
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn © fib Foto Ess Winfried 0049/173/5
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn © fib Foto Ess Winfried 0049/173/5
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn © fib Foto Ess Winfried 0049/173/5
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn © fib Foto Ess Winfried 0049/173/5
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn © fib Foto Ess Winfried 0049/173/5
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn © fib Foto Ess Winfried 0049/173/5
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn © fib Foto Ess Winfried 0049/173/5
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn © fib Foto Ess Winfried 0049/173/5
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn © fib Foto Ess Winfried 0049/173/5
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn © fib Foto Ess Winfried 0049/173/5
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn © fib Foto Ess Winfried 0049/173/5
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn © fib Foto Ess Winfried 0049/173/5
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn © fib Foto Ess Winfried 0049/173/5
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn © fib Foto Ess Winfried 0049/173/5
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn © fib Foto Ess Winfried 0049/173/5
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn © fib Foto Ess Winfried 0049/173/5
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn © fib Foto Ess Winfried 0049/173/5
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn
Wasserwacht Waldkraiburg rettet junge Katze und Hasen vor den Fluten am Inn © fib Foto Ess Winfried 0049/173/5

Wie viele Tiere genau war nicht zu genau feststellbar, aber einer jungen Katze und einem Hasen retteten die Männer und Frauen der Wasserwacht das Leben. Die tropfnasse Katze war schnell eingefangen, aber der Hase machte mehr Mühe, bis er gefangen war.

Die kleine Katze wurde schnellstmöglich in das Auto der Wasserwacht gebracht und dies voll eingeheizt, aber unter dem T-Shirt eines Wasserwachtlers gefiel es ihr scheinbar am besten. Sehr schnell war die Katze wieder trocken und wollte auch ein wenig spielen, aber immer wieder wollte sie sich unter dem T-Shirt des Mannes verstecken.

Der Hase wurde mit einer Decke trocken gerieben und in einer PVC-Kiste mit einer Decke eingehüllt, wo er sich nach einiger Zeit beruhigte und ganz friedlich saß. Zwei Mitarbeiterinnen des Tierheimes aus Waldkraiburg holten die beiden Tiere ab und kümmerten sich um die Tiere. So fand alles ein Happy End.

fib/Eß/bcs

Kommentare