Perfektes Finale 

Harry G. begeistert rund 500 Gäste auf dem Garser Volksfest 

  • schließen
  • Weitere
    schließen
1 von 33
2 von 33
3 von 33
4 von 33
5 von 33
6 von 33
7 von 33
8 von 33

Gars am Inn - Am Sonntag gab es auf dem Garser Volkfest prominenten Besuch. Zum Finale in Kloster Au gab Carina, im Rahmen ihrer neuen CD, eine Autogrammstunde und der Comedian Harry G. trat mit seinem Programm auf. 

Trotz der großen Hitze lockte der bekannte bayerische Comedian Harry G knapp 500 Besucher aus nah und fern ins Festzelt. Und dass das Zuschauen seines Programms „HarryDieEhre“ wahrlich ein echter Leckerbissen für die Lachmuskeln war, bestätigte sich bereits nach den ersten Sätzen auf der Bühne. 

Die Show musste übrigens bereits vor zwei Jahren von Volksfest-Macher Jürgen Hanetzok gebucht werden, aufgrund der aktuell großen Nachfrage von Harry G. Die Festwirte um Hans Hanetzok und seine Familie zeigten sich mit der starken Resonanz der Besucher rundum zufrieden ebenso wie der gesamte Volksfest-Verlauf. 

Bereits am Mittag gab es mit der weißblauen Musikparade ein großes Aufgebot in Kloster Au von Stars der Volksmusik. Neben den Alpen Yetis, Hohenbogen Goiss, Johannes Weindl und Tiroler Bluat präsentierte auch Carina, bekannt als Kathi von Dahoam is Dahoam, ihre neue CD „A Madl vom Land“.  

Ludwig Stuffer

Zurück zur Übersicht: Gars am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare