Überschlag mit Buggy: Kind schwerverletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Schwindkirchen/Dorfen - Am späten Sonntagvormittag überschlug sich auf der Kreisstraße zwischen Schwindegg und Dorfen ein sogenannter Buggy.

Der Unfall passierte am Sonntag, 27. Mai, gegen 11.30 Uhr, zwischen Schwindkirchen und Dorfen auf Höhe von Strass. Der Fahrer, ein Mann, wurde mittelschwer verletzt und kam ins Krankenhaus. Als Beifahrer war ein Kind an Bord, das schwerverletzt mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert werden musste.

Buggy-Unfall bei Dorfen

Wie von vor Ort berichtet wurde, soll der Buggy in der Kolonne gefahren sein, als er plötzlich rechts aufs Bankett kam. Beim Versuch gegenzulenken, soll der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren haben.

fib/Eß

Zurück zur Übersicht: Haager Land

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser