Neuer Aufenthaltsraum für Kinderhaus Schatzkiste 

Wohncontainer mit Freisitz für kleine Albachinger

+
Ein Wohncontainer mit Freisitz ist für das Kinderhaus Schatzkiste in Albachings Ortsmitte geplant. 
  • schließen

Albaching - Ein Aufenthaltsraum für die Kindergartenkinder und die kleinen Kita-Besucher ist das Ziel. Drei Varianten standen für das Kinderhaus Schatzkiste zur Verfügung. Der Gemeinderat traf nun eine Entscheidung: 

Für die Waldtage des Kinderhaus besteht der Wunsch einen Aufenthaltsraum beim Wertstoffhof in Albaching zu errichten. Der Gemeinderat wählte in seiner jüngsten Sitzung vom 12. Dezember aus drei Varianten, um die Kosten für den Aufenthaltsraum grob beziffern zu können. Ein Zirkuswagen wurde bereits von vornherein abgelehnt.

Variante 1: Wohncontainer mit Freisitz

  • einfach aufzustellen
  • Grundinstallation für Elektrik und Wärmedämmung bereits enthalten
  • Wiederverkaufswert
  • Betonplatten als Fundament
  • Größe: rund 14 Quadratmeter plus 15 Quadratmeter Freisitz
  • Kostenschätzung brutto: 8.555,12 Euro

Variante 2: Blockhaus

  • Optik
  • Strom- und Heizungsinstallation sowie innere Wärmedämmung nachträglich notwendig
  • geringer Wiederverkaufswert
  • Dach vorhanden
  • Quadratische Größe von 36 Quadratmetern
  • Kostenschätzung brutto: 25.160 Euro

Variante 3: Fertiggarage

  • massiv und langlebig
  • Strom- und Heizungsinstallation, Funddamente sowie Wärmedämmung nachträglich notwendig
  • Größe: rund 21 Quadratmeter plus 15 Quadratmeter Freisitz
  • Kostenschätzung brutto: 31.510,20 Euro 

Die Varianten 2 und 3 wurden vom Gemeinderat abgelehnt. Die Mitglieder entschieden sich für die "Waldtage" des Kinderhauses Schatzkiste einen Container mit Freisitz zu erstellen. Bürgermeister Franz Xaver Sanftl wird mit den baurechtlichen Anträgen für die Errichtung beauftragt.

mb

Quelle: wasserburg24.de

Zurück zur Übersicht: Albaching

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser