Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

"Lieder-Bombenleger" Weiherer überragend

+

Albaching - Lachen den ganzen Abend - und nur ein Künstler auf der Bühne: Der Sänger und Kabarettist Weiherer gab sich am Freitagabend im Gasthaus Kalteneck zum Besten.

Mit seinem Gitarren- und Mundharmonikaspiel, fröhlichen Liedern und urigen Geschichten aus dem Leben stellte er sein aktuelles Programm „A Liad, a Freiheit und a Watschn“ vor. Dabei sorgte der längst als „langhaariger Lieder-Bombenleger“ bekannte Wahlmünchner für eine stets überragend lustige Athmosphäre mit seiner Ein-Mann-Show in urbayerischer Art und Weise.

Weiherer in Kalteneck

 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer

Die Mischung aus musizieren, singen, witzeln, sinnieren, schimpfen und protestieren war am Ende absolut überzeugend, um den verdienten, riesigen Applaus des Publikums zu ernten.

Ludwig Stuffer

Kommentare