Stimmungsvoller Adventsmarkt im Kloster Ramsau

Haag - Schon zu Beginn des Adventsmarktes im Kloster Ramsau stimmten die selbstgebastelten Feuersäulen  trotz fehlenden Schnees auf die weihnachtlichen Basteleien ein.

Neben eigenen Klosterproduktionen wurden Handarbeiten und Selbstgebasteltes aus der Förderstätte Ramsau angeboten. Für die Kinder war das Weihnachtspostamt geöffnet, in dem die Kids ihre Wünsche an das Christkind schreiben und malen konnten.

Neben deftigen und süßen Köstlichkeiten wurden die Besucher in der "Warmen Stube" des Klosters durch das Dorfladen-Team mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen verwöhnt. Neben dem Weihnachtspostamt konnten Kinder basteln und zum Beispiel eine Kopfbedeckung filzen. Die Ramsauer Trachtenblasmusik spielte eine Serenade und die Haager Spatzen sangen Weihnachtslieder. Ein integratives Weihnachtserlebnis für Jung und Alt sowie Menschen mit und ohne Handicap.

aj

Weihnachtsmarkt im Kloster Ramsau

Rubriklistenbild: © aj

Zurück zur Übersicht: Haager Land

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser