Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Der Selbsttest:

Haben Sie Polyarthritis?

+
Eine chronische Polyarthritis führt zu unerträglichen Shcmerzen in der Hand.

Eine chronische Polyarthritis gilt als gesichert, wenn vier der sieben folgenden diagnostischen Kriterien, aufgestellt vom American College of Rheumatologie (ACR), vorliegen:

  • Morgensteifigkeit der Gelenke über eine Stunde, mehr als sechs Wochen anhaltend.
  • Schwellung von drei oder mehr Gelenken länger als sechs Wochen.
  • Schwellung und Schmerzen des Handgelenkes, der Fingergrund- oder Fingermittelgelenke länger als sechs Wochen.
  • Symmetrische Schwellungen derselben Gelenke beider Körperhälften länger als sechs Wochen.
  • Rheumaknoten
  • Positive Rheumafaktoren (im Blut).
  • Typische Veränderungen der Hände im Röntgenbild.

www.tk-online.de

Kommentare