Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Gönnen Sie sich Zeit

Um sexuell aktiv zu werden, ist Entspannung eine wichtige Voraussetzung.

Nur dann kann

die

stärkere Durchblutung

der

Sexualorgane, sowohl beim Mann als auch bei

der

Frau, angeregt werden: eine Grundvoraussetzung um Lust zu empfinden. Versuchen Sie bewusst, den Stress eines anstrengenden Tages hinter sich zu lassen. Unabhängig davon, ob

in

einer Partnerschaft beide berufstätig sind oder einer den Haushalt organisiert: Gönnen Sie sich etwas Zeit, wenn

Sie Abends

aufeinander treffen. Bedenken Sie, dass auch ihr Partner einen ausgefüllten Tag erlebt hat.

Kommentare