erhöhtes Risiko

Bluthochdruck? Diese Falte am Ohr zeigt, wie gesund Ihr Herz ist

+
Hier hat wohl jemand ein gesundes Herz: Neue Studie zeigt, dass eine Falte im Ohrläppchen Zeichen für eine Herzkrankheit sein kann.

Ein krankes Herz macht sich oft erst spät bemerkbar. Durch eine neue Studie könnte man Herz-Kreislauf-Erkrankungen aber in Zukunft früher erkennen - an den Ohrläppchen.

Thrombose bis Herzinfarkt: An Herz-Kreislauf-Erkrankungen sterben die meisten Menschen in Deutschland. Das Tückische: Wer herzkrank ist, hat oft jahrelang keine Symptome und fühlt sich gesund. Ein indischer Arzt hat jetzt einen Weg gefunden, wie Arteriosklerose - der Auslöser von Herzinfarkt und Schlaganfall - von außen erkannt werden kann: Nämlich an den Ohrläppchen!

Dr. Himmatrao Bawaskar fand heraus, dass bei Menschen mit einer schrägen Falte am Ohrläppchen die Wahrscheinlichkeit von Arterienverkalkung und damit Herzkrankheiten viel größer ist als bei Patienten ohne einer solchen Falte.

Bluthochdruck und Arteriosklerose bei Menschen mit Falte im Ohr

Wie das indische Newsportal "The Times of India" berichtet, hatte der Arzt 888 seiner Patienten für seine Studie untersucht. Sie waren wegen Diabetes oder Bluthochdruck zu ihm gekommen. 508 Patienten hatten eine bestimmte Falte am Ohr: Eine, die diagonal über das Ohrläppchen verläuft. Es gibt sogar einen Fachausdruck für sie: diagonal earlobe crease oder Frank-Zeichen, nach seinem Entdecker Sanders T. Frank benannt.

Nach den Untersuchungen stieß Bawaskar auf eine verblüffende Gemeinsamkeit: 95 Prozent der Patienten mit Ohrläppchenfalte litten an einer koronaren Herzkrankheit, die durch Arteriosklerose (Arterienverkalkung) in den Herzkranzgefäßen gekennzeichnet ist. Ebenfalls eine Gemeinsamkeit: Alle hatten sie Bluthochdruck.

Reicht ab und an Treppe steigenSo bleibt Ihr Herz gesund.

Führt Durchblutungsstörung zur Ohrläppchen-Falte?

Bawaskar ist sich sicher, dass diese Beobachtung vor allem für Menschen in abgeschiedenen Gegenden nützlich ist, wo medizinische Versorgung und Möglichkeiten der Diagnose nicht sonderlich gut sind. Ärzte könnten so auf einen Blick erkennen, wie es um die Herzgesundheit der Patienten steht und entsprechend behandeln.

Wie genau Ohr und Herz in Verbindung stehen, ist nicht abschließend geklärt. Eine Vermutung von Medizinern: Gefäßverengungen im Ohrläppchen führen dazu, dass sich die Falte bildet. Diese Durchblutungsstörung geht wohl häufig mit einer Verengung der Herzkranzgefäße einher.

Fatale Folgen für die Herzgesundheit: Vorsicht vor diesem Schmerzmittel!

Machen Sie mit bei unserer Blutdruck-Umfrage:

Arteriosklerose: Gefährliche Vorstufe zum Herzinfarkt

Arteriosklerose oder Arterienverkalkung ist eine Erkrankung, bei der die Blutgefäße - die Arterien - durch Ablagerungen wie etwa Kalk und Blutfette verengt sind. Der Blutfluss im Körper wird so behindert. Die Folge: Im fortgeschrittenen Stadium kann Arteriosklerose Herzinfarkt und Schlaganfall auslösen.

Falls Sie also eine schräge Ohrläppchen-Falte an sich bemerken: Gehen Sie zum Arzt. Wird eine Arteriosklerose frühzeitig festgestellt, kann diese gut mit Medikamenten behandelt werden. Auch ein gesunder Lebensstil mit viel Bewegung unterstützt die Behandlung.

Hier geht's zur Studie

Mehr zum Thema Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Ein gesundes Gebiss hält auch das Herz gesund.

jg

Achtung: Diese vier Erreger können Krebs auslösen

Zurück zur Übersicht: Gesundheit

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT