Stadt hat Feuerwerk nicht verboten

Bürgermeister findet deutliche Worte: Kein Feuerwerksverbot in Heilbronn, aber ...

+
In Heilbronn darf an Silvester geböllert werden. Doch OB Mergel hofft auf umweltfreundliche Silvesterfeier der Bürger.

Zwar gibt es in Heilbronn zu Silvester kein Feuerwerksverbot, doch Oberbürgermeister Harry Mergel hofft auf einsichtige Bürger für den Umweltschutz.

In vielen Städten, wie zum Beispiel Berlin und Hamburg ist das Böllern an Silvester aus Umweltschutzgründen teilweise verboten. Brüssel, Wien, Paris, Prag und Dublin sind da knallhart: Hier bleibt das Feuerwerks-Spektakel an Silvester komplett aus! 

Im Sommer hatte die Deutsche Umwelthilfe ein Verbot für Feuerwerk in insgesamt 31 deutschen Städten gefordert - darunter auch Heilbronn. Doch die Stadt blieb 2019 noch von dem Verbot verschont. Trotzdem hofft der Heilbronner Oberbürgermeister Harry Mergel auf einen umweltbewussten Umgang mit Feuerwerken, wie echo24.de* berichtet.

*echo24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Zurück zur Übersicht: Deutschland

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT