Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Gut gemeint

Großstadt scheitert mit cleverer Idee für Pfandsammler

Einheitliche Dosenpfandregelung beschlossen
+
Symbolbild

Jeder hat sie schon einmal beobachtet: Pfandsammler, die durch die Stadt ziehen und aus Mülleimern Leergut sammeln. Um ihnen die "Arbeit" zu erleichtern, hatte Offenbach eine clevere Idee. Ohne Erfolg.

Offenbach - Clevere Idee, aber kein Erfolg: Um Pfandsammlern entwürdigendes Wühlen in Abfalleimern zu ersparen, hatte die Stadt Offenbach in Südhessen im Herbst 2017 an ausgewählten Mülleimern und Laternenpfählen probeweise sogenannte Pfandringe angebracht, in denen Passanten ihr Leergut hinterlassen können. Nun ist die Testphase beendet. Das Ergebnis laut op-online.de*: Ernüchternd.

Die Pfandringe in Offenbach kosten die Stadt jede Menge Geld, werden aber nur selten benutzt. Rund 10.500 Euro kosteten beispielsweise Anschaffung und Installation, 14 .000 pro Jahr die Leerung, Reinigung und Reparatur. „Im Beobachtungszeitraum von einem Jahr wurden an nur zwei Tagen Pfandgebinde in den Ringen gesehen“, so die Stadt. Und auch die Pfandsammler zeigten sich anscheinend unbeeindruckt. „Sie durchsuchen nach wie vor konsequent alle Papierkörbe“, bilanziert die Großstadt. Die ganze Geschichte lesen Sie auf op-online.de*.

*op-online.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Lesen Sie auch:

Winter richtet große Schäden an: Stadt hat mehr Schlaglöcher als Geld

Bluttat in Offenbach: Polizei tappt im Dunkeln

Frühjahrsputz im Feld mit erschreckender Vermüllung

Kommentare