+++ Eilmeldung +++

Gute Nachrichten aus Australien

Coronavirus: Forscher erreichen „bedeutenden Durchbruch“ - neue Hoffnung für Patienten

Coronavirus: Forscher erreichen „bedeutenden Durchbruch“ - neue Hoffnung für Patienten

Ungeklärtes Tötungsdelikt 

Leiche in Wohnhaus gefunden – Polizei äußert schlimmen Verdacht

+
In Bielefeld wurde die Leiche eines Mannes gefunden. Die Ermittler untersuchen nun den Tatort (Symbolbild). 

In einem Wohnhaus in der Innenstadt wurde die Leiche eines Mannes entdeckt. Die Person starb offenbar nicht an einem natürlichen Tod. 

Bielefeld/NRW – Der tote Körper eines 54-jährigen Mannes wurde in der Nacht zu Mittwoch (14./15. Januar) in einem Wohnhaus in der Bielefelder Innenstadt in NRW entdeckt. Die Spurensicherung ist noch vor Ort, um den Fundort in Augenschein zu nehmen. 

Bislang ist noch völlig unklar, wie die Person ums Leben kam. Allerdings hat die Polizei in Bielefeld jetzt einen ersten Verdacht zu der gefundenen Leiche geäußert, wie owl24.de* am heutigen Mittwoch berichtet. 

*Owl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Zurück zur Übersicht: Deutschland

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT