Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

In Maisfeld

Im Landeanflug auf Flughafen Münster-Osnabrück: Flugzeug stürzt ab

Das Flugzeug stürzte im Landeanflug auf den Flughafen Münster-Osnabrück ab.
+
Das Flugzeug stürzte im Landeanflug auf den Flughafen Münster-Osnabrück ab.

In Greven kam es am Freitagnachmittag zu einem Flugzeugabsturz: Die Maschine stürzte im Landeanflug auf den Flughafen Münster-Osnabrück in ein Maisfeld.

Greven - Am Freitagnachmittag ist im nordrhein-westfälischen Greven ein Flugzeug abgestürzt. Das kleinmotorisierte Flugzeug befand sich gegen 16.45 Uhr im Landeanflug auf den Flughafen Münster-Osnabrück, als es plötzlich in ein Maisfeld stürzte, wie 24VEST.de berichtet.

Drei Schwerverletzte bei Absturz in Greven

Bei dem Absturz sollen drei Personen schwer verletzt worden sein. Sie wurden mit Rettungshubschraubern in umliegende Krankenhäuser transportiert. Um einen Großbrand zu vermeiden, wurde die Feuerwehr hinzugezogen, die Einsatzkräfte bewässerten die von den Flammen gefährdete Fläche. 

*24VEST.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes. 

rath

Kommentare