Ermittlungsverfahren eingeleitet

Frau stirbt bei Feuer in Fachwerkhaus - Brandstiftung?

In einem Fachwerkhaus in Michelstadt im Odenwald wüteten Flammen. Diese wurden einer 67-Jährigen schließlich zum Verhängnis. 

Michelstadt - Beim Brand eines Fachwerkhauses in Michelstadt im Odenwald ist eine 67-Jährige in der Nacht zum Samstag in den Flammen umgekommen.Ergebnisse eines Erbgutabgleichs lagen zunächst noch nicht vor, Polizei und Staatsanwaltschaft gingen aber davon aus, dass es sich bei der im Haus gefundenen Leiche um die alleinige Bewohnerin handelt. 

Ersten Untersuchungen zufolge war das Feuer in einem Schuppen hinter dem Wohnhaus ausgebrochen und hatte auf das Haus übergegriffen. Die Brandursache sei noch unklar, Hinweise auf einen technischen Defekt gebe es aber nicht, hieß es. „Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Verdachts der Brandstiftung mit Todesfolge eingeleitet.“

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Dettenmeyer (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Deutschland

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT