Was war da los?!

Zwei Jungs sind nachts unterwegs - und machen den größten Fehler ihres Lebens

+
Zwei Jungs sind nachts nahe Frankfurt unterwegs und machen den größten Fehler ihres Lebens.
  • schließen

Zwei Freunde streifen durch die Nacht - und machen dabei eine riesige Dummheit. Das könnte das Duo teuer zu stehen kommen.

Frankfurt - Zwei Jungs sind nachts in der Nähe von Frankfurt unterwegs - und machen dabei den größten Fehler ihres Lebens. extratipp.com* berichtet über den Vorfall.

Zwei Jungs machen nahe Frankfurt den größten Fehler ihres Lebens

Dienstagnacht in Bad Vilbel (etwa zehn Kilometer nordöstlich von Frankfurt). Zwei dunkel gekleidete Gestalten streifen durch die Stadt. Dabei zerkratzen die Unbekannten Auto um Auto. 

extratipp.com* empfiehlt: Diese fünf Apfelwein-Lokale in Frankfurt sollten Sie kennen!

Inzwischen sind bei der Polizei 45 Anzeigen eingegangen. Den Schaden dieses Riesen-Fehlers schätzen die Beamten in ihrer Pressemeldung auf mehrere zehntausend Euro.

Frankfurt: Komplette Motorhauben zerkratzt

Besonders fies: Die beiden Unbekannten beließen es nicht bei kleinen Kratzern, sondern zerkratzten teilweise komplette Motorhauben. Die Polizei Frankfurt (Schwiegermutter bringt Enkelin nicht zurück - aus verrücktem Grund) stellt daher klar, dass es sich bei der Aktion keinesfalls um einen Dumme-Jungen-Streich handelt. 

Jetzt jagen die Beamten die Rowdys und fragen: Wer kann Hinweise auf die beiden Männer geben, die einer Zeugenaussage zufolge dunkel gekleidet waren. Die 45 Taten wurden in drei auf einander folgenden Nächten begangen (4. bis 7. Dezember), Hinweise unter Telefon (06101) 54 600. Auf die Jungs wartet eine fette Strafe.

Frankfurt ist auch bekannt als die Hochhaus-Metropole Deutschlands. Nirgends stehen mehr Wolkenkratzer als hier. Von den zehn höchsten Gebäuden Deutschlands stehen alle zehn in der Bankenstadt. Das höchste Haus ist der Commerzbank-Tower.

Diese Meldung schockiert unsere Leser momentan außerdem: 13-Jähriger will Mutprobe bestehen - und entkommt nur knapp dem Tod, wie extratipp.com* berichtet. 

Matthias Hoffmann

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Zurück zur Übersicht: Deutschland

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT