Bei der Einreise nach Deutschland

Ehepaar aus Herten verhaftet: Warum am Flughafen die Handschellen klickten

Polizeiliche Kriminalstatistik Sachsen-Anhalt 2017
+
Polizeiliche Kriminalstatistik Sachsen-Anhalt 2017

Am Montagabend (27.1.) ist ein Ehepaar aus Herten am Flughafen Düsseldorf festgenommen worden. Die Hertener waren bei der Einreisekontrolle aufgefallen. 

Wie 24VEST.de* berichtet, ist ein Ehepaar aus Herten am Montagabend am Flughafen Düsseldorf festgenommen worden. Aus Beirut kommend, wollte das Paar nach Deutschland einreisen. Bei der Einreisekontrolle stellte sich aber heraus, dass der Mann und die Frau gesucht werden.


Wie die Bundespolizei weiter mitteilt, wurden die Eheleute aus Herten wegen Steuerhinterziehung gesucht. Um dem Gefängnis zu entgehen, kontaktierte das Paar die Familie. Angehörige bezahlten daraufhin die ausstehenden Geldstrafen in Höhe von 1400 Euro und 4345 Euro. 

*24VEST.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Kommentare