Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zwei Unfälle an ähnlicher Stelle

Schock auf der A2: Nach Lkw-Unfall kracht es an Stauende nochmal - Mann (29) tot!

Auto unter LKW A2 Castrop
+
Auto unter LKW A2 Castrop

Auf der A2 bei Dortmund kam es am Dienstag (17. Dezember) zu einem Unfall mit zwei Lkw und drei Autos. Es kam zu einem tödlichen Folgeunfall.

Dortmund/Recklinghausen - Nach einem schweren Auffahrunfall auf der A2 bei Dortmund am Dienstagnachmittag (17. Dezember) ereignete sich in Folge des Staus an der Unfallstelle zu einem weiteren Unfall. Wie RUHR24.de* berichtet, ist dabei ein Mann aus Dortmund (29) ums Leben gekommen. Zuvor waren ein Lkw und drei Pkw in einen anderen Unfall verwickelt, weshalb die Autobahn gesperrt werden musste.

*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Kommentare