Schwerer Unfall

Dortmund: Frau läuft am Hafen vor Zug - Polizei hat diesen Verdacht

+
Der Unfall geschah an der Speicherstraße am Hafen in Dortmund.

Am Hafen in Dortmund ist es am Donnerstag (28. November) zu einem schweren Unfall gekommen. Eine Frau kollidierte mit einem Zug und wurde dabei schwer verletzt.

Offenbar durch eine ärgerliche Unachtsamkeit ist es am Donnerstag (28. November) zu einem schweren Unfall in Dortmund gekommen. Eine Frau (47) wurde dabei schwer verletzt, berichtet RUHR24.de* Die Polizei in Dortmund hat einen Verdacht, wie es zu dem Unfall kommen konnte.


*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Kommentare