Deutschland: Ressortarchiv

Gefahr in der Luft: 100.000 Drohnen werden an Weihnachten verschenkt

Experte warnt

Gefahr in der Luft: 100.000 Drohnen werden an Weihnachten verschenkt

Berlin - Schon bald werden noch viel mehr Propeller am Himmel schwirren: Drohnen als Trend-Geschenk zu Weihnachten bereiten den Experten großes Kopfzerbrechen.
Gefahr in der Luft: 100.000 Drohnen werden an Weihnachten verschenkt
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen

Ins Schwarze getroffen?

Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen

Saarbrücken - Jeden Mittwoch warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Hier sind die Lottozahlen vom 21. Dezember 2016.
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen
Pegida-Gründer brüstet sich mit Insider-Infos

Leck bei Polizei nach Anschlag in Berlin?

Pegida-Gründer brüstet sich mit Insider-Infos

Berlin - Seit Mittwoch wird nach dem mutmaßlichen Weihnachtsmarkt-Attentäter Anis Amri europaweit gefahndet. Dass es sich dabei um einen Tunesier handelt, will einer …
Pegida-Gründer brüstet sich mit Insider-Infos
Bolivien macht Airline für Absturz von Fußballteam verantwortlich

Flugunglück

Bolivien macht Airline für Absturz von Fußballteam verantwortlich

La Paz - Nach dem Flugzeugunglück um den brasilianischen Fußballclub AF Chapecoense hat die bolivianische Regierung die Airline LaMia für das Unglück verantwortlich …
Bolivien macht Airline für Absturz von Fußballteam verantwortlich
Todliche Attacke: Polizei sucht 35-Jährigen in Thüringen

Täter ist bewaffnet

Todliche Attacke: Polizei sucht 35-Jährigen in Thüringen

Saalfeld - Ein 35-Jähriger soll die Großmutter seiner Ehefrau totgeschlagen und seine Frau und sein Kind angegriffen haben.  Nun sucht die Polizei nach dem bewaffneten …
Todliche Attacke: Polizei sucht 35-Jährigen in Thüringen
„Lebensprognosen“: Millionenbetrug im Internet

Prozess

„Lebensprognosen“: Millionenbetrug im Internet

Frankfurt/Main - Er hat angeblich kostenlose „Lebensprognosen“ im Internet angeboten, nun steht er vor Gericht: Ein 31-Jähriger soll so zwei Millionen eingenommen haben.
„Lebensprognosen“: Millionenbetrug im Internet
Märchen im Altenheim: Schwestern finden sich nach 40 Jahren wieder

Verloren geglaubte Familie

Märchen im Altenheim: Schwestern finden sich nach 40 Jahren wieder

Mannheim - Eine Frau zieht mit ihrem Mann ins Altenheim. Es wird eine Umstellung sein, denkt sie, so viele unbekannte Gesichter. Dann trifft sie auf einen seit vier …
Märchen im Altenheim: Schwestern finden sich nach 40 Jahren wieder
Postmitarbeiter soll 700 Briefe gestohlen haben

Seit Mai 2015

Postmitarbeiter soll 700 Briefe gestohlen haben

Ludwigsburg - Die Post ist einem kriminellen Mitarbeiter auf die Schliche gekommen. Er ließ 700 Briefe verschwinden. Nun wurden sie doch noch zugestellt.
Postmitarbeiter soll 700 Briefe gestohlen haben
Bald weniger als 50 Prozent Mitglieder der Großkirchen

Hochrechnung

Bald weniger als 50 Prozent Mitglieder der Großkirchen

Berlin - Immer weniger Deutsche gehören der römisch-katholischen oder der evangelischen Kirche an. Das geht aus einer Hochrechnung hervor.
Bald weniger als 50 Prozent Mitglieder der Großkirchen
U-Bahn-Treter bleibt wohl über Weihnachten in Untersuchungshaft

Gefährliche Körperverletzung

U-Bahn-Treter bleibt wohl über Weihnachten in Untersuchungshaft

Berlin - Der mutmaßliche Täter, der eine Frau die Treppe einer U-Bahn-Haltestelle in Berlin hinunter getreten haben soll, soll vermutlich zunächst in Untersuchungshaft …
U-Bahn-Treter bleibt wohl über Weihnachten in Untersuchungshaft
Streit um 5,40 Euro: Vier Jahre und drei Monate Haft

Angriff auf Taxifahrer

Streit um 5,40 Euro: Vier Jahre und drei Monate Haft

Limburg - Äußerst aggressiv reagierte ein 22-Jähriger, als ein Taxifahrer die Fahrtkosten einforderte. Nun muss er ins Gefängnis.
Streit um 5,40 Euro: Vier Jahre und drei Monate Haft
Wolfsabschuss: Nabu fordert strafrechtliche Verfolgung

Geschützte Art

Wolfsabschuss: Nabu fordert strafrechtliche Verfolgung

Schwerin/Berlin - In Mecklenburg-Vorpommern wurde Wolf „Arno“ abgeschossen. Nun fordert der Naturschutzbund juristische Konsequenzen.
Wolfsabschuss: Nabu fordert strafrechtliche Verfolgung
60-Jähriger in stillgelegtem Atomkraftwerk getötet

Arbeitsunfall

60-Jähriger in stillgelegtem Atomkraftwerk getötet

Mühlheim-Kärlich - Bei einem Arbeitsunfall in einem stillgelegten Atomkraftwerk in Rheinland-Pfalz ist ein 60-Jähriger ums Leben gekommen.
60-Jähriger in stillgelegtem Atomkraftwerk getötet
Morddrohungen: Freiburger OB zeigt 18 Schreiber an

Nach Mord an einer Studentin

Morddrohungen: Freiburger OB zeigt 18 Schreiber an

Freiburg - Nach der Festnahme im Mordfall der Freiburger Studentin hat der Oberbürgermeister 350 Hassmails bekommen. Darunter waren auch Morddrohungen.
Morddrohungen: Freiburger OB zeigt 18 Schreiber an
„Mord ohne Leiche“: Freispruch - Offene Fragen bleiben

Prozess

„Mord ohne Leiche“: Freispruch - Offene Fragen bleiben

Bonn - Im Prozess um den „Mord ohne Leiche“ gab es einen Freispruch. Das Verfahren war nach zwei Jahren nochmal aufgenommen worden.
„Mord ohne Leiche“: Freispruch - Offene Fragen bleiben
Mildes Weihnachts-Wetter: Wind und Wolken statt Schnee

Kein weißes Fest

Mildes Weihnachts-Wetter: Wind und Wolken statt Schnee

Offenbach - Wer auf weiße Weihnachten gehofft hat, für den hat der Deutsche Wetterdienst keine gute Nachricht: Für Schnee ist es einfach zu warm.
Mildes Weihnachts-Wetter: Wind und Wolken statt Schnee
Mutmaßlicher Brandanschlag auf Bundeswehrgebäude

75.000 Euro in Magdeburg

Mutmaßlicher Brandanschlag auf Bundeswehrgebäude

Magdeburg - Ein Feuer ist in einer Einrichtung der Bundeswehr in Magdeburg ausgebrochen. Die Polizei ermittelt wegen schwerer Brandstiftung.
Mutmaßlicher Brandanschlag auf Bundeswehrgebäude
Ermittler zuversichtlich: Fahndungserfolg bald zu erwarten

News-Blog

Ermittler zuversichtlich: Fahndungserfolg bald zu erwarten

Berlin - Ein Lastwagen ist auf einen Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz gerast. Zwölf Menschen starben. Der Generalbundesanwalt geht von einem terroristischen …
Ermittler zuversichtlich: Fahndungserfolg bald zu erwarten
Kölner Hauptbahnhof nach Bombendrohung wieder freigegeben

Via Telefon

Kölner Hauptbahnhof nach Bombendrohung wieder freigegeben

Köln - Kurzer Schreck für Bahnreisende in Köln. Nach einer Bombedrohung müssen sie den Hauptbahnhof verlassen. Die Entwarnung kommt aber schnell.
Kölner Hauptbahnhof nach Bombendrohung wieder freigegeben
"Gehen von Anschlagsgeschehen mit terroristischem Hintergrund aus!"

Lastwagen rast in Weihnachtsmarkt in Berlin

"Gehen von Anschlagsgeschehen mit terroristischem Hintergrund aus!"

Berlin - Am Montagabend ist ein Lastwagen über einen Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz gerast. Bei dem laut Polizei "vermutlich terroristischen Anschlag" starben zwölf …
"Gehen von Anschlagsgeschehen mit terroristischem Hintergrund aus!"
Nach schrecklicher Tat: Lange Haftstrafen für zwei 16-Jährige

Sie zündeten einen wehrlosen Mann an 

Nach schrecklicher Tat: Lange Haftstrafen für zwei 16-Jährige

Rostock - Weil sie im vergangenen Mai einen 36-jährigen Mann zunächst schlugen und dann anzündeten, hat das Landgericht Rostock zwei Jugendliche zu langen Haftstrafen …
Nach schrecklicher Tat: Lange Haftstrafen für zwei 16-Jährige
„Ich schäme mich“: Der Folter-Prozess in Münster endet

Der Richter verkündet das Urteil

„Ich schäme mich“: Der Folter-Prozess in Münster endet

Münster - Aus Rache folterten drei Teenager aus dem Münsterland einen 20-jährigen Auszubildenden - um im Folter-Prozess nun zu erfahren, dass es die angebliche …
„Ich schäme mich“: Der Folter-Prozess in Münster endet
Angeklagte im Höxter-Prozess: „Er hat mich manipuliert“ 

Ein weiterer schonungsloser Bericht

Angeklagte im Höxter-Prozess: „Er hat mich manipuliert“ 

Paderborn - Am Dienstag wurde der Mordprozess um die tödlichen Misshandlungen im „Horror-Haus“ von Höxter fortgesetzt. Dabei machte Angelika W. ihrem mitangeklagten …
Angeklagte im Höxter-Prozess: „Er hat mich manipuliert“ 
Überfall in Wiesbaden: Täter auf der Flucht

Eine Tote, zwei Verletzte

Überfall in Wiesbaden: Täter auf der Flucht

Wiesbaden - Bei einem Raubüberfall  auf einen Kiosk in Wiesbaden-Biebrich ist am Dienstagmorgen eine Frau getötet  worden. Das Motiv des Täters ist noch immer unklar. 
Überfall in Wiesbaden: Täter auf der Flucht
So trauert Berlin um die Opfer des Anschlags

auf den Weihnachtsmarkt

So trauert Berlin um die Opfer des Anschlags

So trauert Berlin um die Opfer des Anschlags
Arnsdorf: Anklage nach brutalem Übergriff auf Asylbewerber

Den Beschuldigten droht eine Freiheitsstrafe

Arnsdorf: Anklage nach brutalem Übergriff auf Asylbewerber

Arnsdorf - Rund sieben Monate nach dem gewaltsamen Übergriff auf einen irakischen Asylbewerber im sächsischen Arnsdorf ist nun Anklage gegen vier Männer erhoben worden. 
Arnsdorf: Anklage nach brutalem Übergriff auf Asylbewerber
"Diese Zivilcourage kann uns heute etwas Mut machen"

Mutiger Zeuge verfolgte Attentäter

"Diese Zivilcourage kann uns heute etwas Mut machen"

Berlin - Ein couragierter Zeuge soll laut Medienberichten eine entscheidende Rolle bei der Verhaftung des mutmaßlichen Attentäters gespielt haben. Er soll den Mann …
"Diese Zivilcourage kann uns heute etwas Mut machen"
Nach tödlicher Dönermesser-Attacke: 21-Jähriger bald vor Gericht

Bezichtigt des Mordes und der schweren Körperverletzung

Nach tödlicher Dönermesser-Attacke: 21-Jähriger bald vor Gericht

Reutlingen - Knapp fünf Monate nach dem tödlichen Angriff mit einem Dönermesser in Reutlingen hat die Staatswaltschaft nun Anklage wegen Mordes erhoben.
Nach tödlicher Dönermesser-Attacke: 21-Jähriger bald vor Gericht
Feuer in Ingelheimer Wohnkomplex: Junge Frau schwer verletzt

100 Menschen fliehen vor den Flammen

Feuer in Ingelheimer Wohnkomplex: Junge Frau schwer verletzt

Ingelheim - In einem Wohnkomplex in Ingelheim ist am frühen Dienstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Eine 20-Jährige versuchte sich zu retten, in dem sie aus dem Fenster …
Feuer in Ingelheimer Wohnkomplex: Junge Frau schwer verletzt
Bilder von der Sicherung des Lkw nach dem Anschlag

in Berlin

Bilder von der Sicherung des Lkw nach dem Anschlag

Bilder von der Sicherung des Lkw nach dem Anschlag
Böhmermann und Schulz brechen Auftritt in Berlin ab

"Das ist einfach so scheiße gerade"

Böhmermann und Schulz brechen Auftritt in Berlin ab

Berlin - Zeitgleich mit dem Terroranschlag in Berlin, bei dem mindestens zwölf Menschen gestorben sind, traten Jan Böhmermann und Olli Schulz im Berliner Tempodrom auf.
Böhmermann und Schulz brechen Auftritt in Berlin ab
Vater stürzt auf Sohn - Fünfjähriger stirbt

Tragischer Unfall in Thüringen

Vater stürzt auf Sohn - Fünfjähriger stirbt

Im thüringischen Bischofrod ist ein Mann eine Treppe hinabgestürzt und hat dabei seinen Sohn mitgerissen. Das Kind erlag noch in der Wohnung seinen schweren …
Vater stürzt auf Sohn - Fünfjähriger stirbt
Tiefseekraken brüten auf Manganknollen

Abhängigkeit von Metallklumpen

Tiefseekraken brüten auf Manganknollen

Bremerhaven - Einige Tiefseekraken wie der kürzlich entdeckte Mini-Tintenfisch "Casper" brüten ihre Eier auf Manganknollen am Boden des Pazifischen Ozeans aus.
Tiefseekraken brüten auf Manganknollen
Toter Deutscher bei Mallorca aus dem Meer geborgen

War es Mord?

Toter Deutscher bei Mallorca aus dem Meer geborgen

Port d'Andratx - Im Südwesten Mallorcas ist die Leiche eines 65-jährigen Deutschen aus dem Meer geborgen worden. Eine Straftat ist nicht auszuschließen. Die Ermittlungen …
Toter Deutscher bei Mallorca aus dem Meer geborgen
Stiefvater von totem Baby Tayler muss ins Gefängnis

Prozess um getötetes Kleinkind

Stiefvater von totem Baby Tayler muss ins Gefängnis

Hamburg - Der Stiefvater des zu Tode geschüttelten Babys Tayler muss für elf Jahre ins Gefängnis. Die Richterin sprach von massiver Gewalt gegen das Kleinkind.
Stiefvater von totem Baby Tayler muss ins Gefängnis
Vater reißt Sohn bei Treppensturz in den Tod

Tragischer Unfall in Thüringen

Vater reißt Sohn bei Treppensturz in den Tod

Bischofrod - Ein 42-jähriger ist am Samstagabend in seinem Haus in Thüringen die Treppe hinuntergestürzt. Dabei riss er seinen Sohn mit. Dieser überlebte den Unfall …
Vater reißt Sohn bei Treppensturz in den Tod
Überwachungskamera-Video: Wildschwein jagt durch Fitnessstudio

Spur der Verwüstung in Walldorf

Überwachungskamera-Video: Wildschwein jagt durch Fitnessstudio

Walldorf - Buchstäblich mit dem Kopf durch die (Glas-)Wand wollte in der Nacht zum Montag ein rasender Eber. Das Tier durchbrach die Tür eines Fitness-Centers in …
Überwachungskamera-Video: Wildschwein jagt durch Fitnessstudio
Kleine Inga noch immer vermisst: Gibt die Polizei jetzt auf?

Nach eineinhalb Jahre Suche

Kleine Inga noch immer vermisst: Gibt die Polizei jetzt auf?

Stendal - Wo ist die kleine Inga? Die Frage versuchen Ermittler seit mehr als eineinhalb Jahren zu klären. Auf der Suche nach dem Mädchen prüften die Ermittler auch …
Kleine Inga noch immer vermisst: Gibt die Polizei jetzt auf?
So alt werden Mädchen, die 2016 geboren wurden

Viele werden das Jahr 2100 erleben

So alt werden Mädchen, die 2016 geboren wurden

Köln - Das Jahr 2100 erleben? Das kann sich momentan wohl kaum einer vorstellen. Mädchen, die dieses Jahr geboren wurden (oder noch werden), können das allerdings …
So alt werden Mädchen, die 2016 geboren wurden
Trennungsdrama: Drei Frauen niedergestochen

Hessen

Trennungsdrama: Drei Frauen niedergestochen

Babenhausen/Darmstadt - Die Messerattacke eines 54-Jährigen auf drei Frauen in Hessen hat ersten Erkenntnissen zufolge einen familiären Hintergrund.
Trennungsdrama: Drei Frauen niedergestochen
Zwölfjähriger rettet Mutter aus brennendem Haus

Held des Tages

Zwölfjähriger rettet Mutter aus brennendem Haus

Brackenheim - Er ist erst zwölf Jahre alt, doch sein schnelles Handeln macht ihn zu einem Helden. Der Bub rettete seine Mutter aus einem brennenden Haus. 
Zwölfjähriger rettet Mutter aus brennendem Haus
Mord in Freiburg: Gewerkschaft der Polizei beklagt Hindernisse

Tsipras kündigt bessere Zusammenarbeit an

Mord in Freiburg: Gewerkschaft der Polizei beklagt Hindernisse

Freiburg - Der Mord an einer Studentin in Freiburg wirft auch Fragen nach der Verantwortung von Behörden auf. Die Gewerkschaft der Polizei weist darauf hin, dass …
Mord in Freiburg: Gewerkschaft der Polizei beklagt Hindernisse
Berliner U-Bahn-Treter ist gefasst

Am Busbahnhof klickten die Handschellen

Berliner U-Bahn-Treter ist gefasst

Berlin - Er soll eine Frau an einem Berliner U-Bahnhof brutal die Treppe hinunter getreten haben. Nun ging der 27-Jährige der Polizei ins Netz.
Berliner U-Bahn-Treter ist gefasst
Zwei Fußgänger auf Autobahnen überrollt und getötet

Auf A3 und A48

Zwei Fußgänger auf Autobahnen überrollt und getötet

Offenbach/Koblenz - Zwei Menschen sind in der Nacht auf deutschen Autobahnen überfahren worden. Sie liefen über die Fahrbahn.
Zwei Fußgänger auf Autobahnen überrollt und getötet
"Last Christmas"? Von wegen! Ein Weihnachtslied ist noch beliebter

Wham! nur auf Platz zwei

"Last Christmas"? Von wegen! Ein Weihnachtslied ist noch beliebter

Berlin - Jedes Jahr um die Weihnachtszeit läuft "Last Christmas" im Radio rauf und runter. Laut einer Umfrage ist der Song tatsächlich beliebter, als gedacht. Nur ein …
"Last Christmas"? Von wegen! Ein Weihnachtslied ist noch beliebter
Weiße Weihnacht? So wird das Wetter über die Feiertage

Niederschlag an Heiligabend

Weiße Weihnacht? So wird das Wetter über die Feiertage

Offenbach - Auch in diesem Jahr wird es offenbar keine weißen Weihnachten geben. Der Wetterdienst erwartet sogar wieder einen Temperaturanstieg.
Weiße Weihnacht? So wird das Wetter über die Feiertage
Neonazis besetzen Dortmunder Kirchturm

Aktion sorgt für Empörung

Neonazis besetzen Dortmunder Kirchturm

Dortmund - Die evangelische Kirche in Dortmund hat die fremdenfeindliche Aktion von Rechtsradikalen am Weihnachtsmarkt scharf kritisiert.
Neonazis besetzen Dortmunder Kirchturm
Polizei zu U-Bahn-Treter von Berlin: „Wir kriegen dich!“

Verdächtiger schon mehrmals auffällig

Polizei zu U-Bahn-Treter von Berlin: „Wir kriegen dich!“

Berlin - Nach der brutalen Attacke in einem Berliner U-Bahnhof wird weiter nach dem untergetauchten Hauptverdächtigen gefahndet. Die Polizei ist optimistisch.
Polizei zu U-Bahn-Treter von Berlin: „Wir kriegen dich!“
Hat dieser Mann in Köln zehn Frauen vergewaltigt?

Fahndung nach möglichem Serientäter

Hat dieser Mann in Köln zehn Frauen vergewaltigt?

Köln - Die Polizei Köln fahndet nach einem mutmaßlichen Serientäter, der über mehrere Jahre Studentinnen sexuell belästigt und vergewaltigt haben soll.
Hat dieser Mann in Köln zehn Frauen vergewaltigt?
Mutmaßlichem Freiburg-Mörder: Fingerabdrücke seit 2013 in EU-Datei

In Griechenland

Mutmaßlichem Freiburg-Mörder: Fingerabdrücke seit 2013 in EU-Datei

Athen/Freiburg - Im Fall der im Oktober in Freiburg vergewaltigten und ermordeten Studentin hat Griechenland nach eigenen Angaben die Fingerabdrücke des mutmaßlichen …
Mutmaßlichem Freiburg-Mörder: Fingerabdrücke seit 2013 in EU-Datei
Mit Schlafsack erdrosselt: Prozess gegen Juris Mutter beginnt

Kindstötung

Mit Schlafsack erdrosselt: Prozess gegen Juris Mutter beginnt

Lübeck - Vor dem Lübecker Landgericht hat der Prozess gegen eine 34-Jährige begonnen, die im April diesen Jahres ihren kleinen Sohn Juri mit einem Schlafsack erdrosselt …
Mit Schlafsack erdrosselt: Prozess gegen Juris Mutter beginnt
Frau (72) fährt 11 Kilometer auf falscher Autobahn-Seite

Geisterfahrt auf der A 5

Frau (72) fährt 11 Kilometer auf falscher Autobahn-Seite

Achern - Eine 72 Jahre alte Frau fährt nachts über die Autobahn - auf der verkehrten Seite. Bis die Polizei sie stoppen kann, lässt sie elf Kilometer hinter sich.
Frau (72) fährt 11 Kilometer auf falscher Autobahn-Seite
Festnahmen bei länderübergreifender Razzia gegen Drogenhändler

Sieben Menschen unter Arrest

Festnahmen bei länderübergreifender Razzia gegen Drogenhändler

Wuppertal/Wiesbaden - Bei einer länderübergreifenden Razzia gegen Drogenhändler haben Ermittler auch in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen Wohnungen und andere …
Festnahmen bei länderübergreifender Razzia gegen Drogenhändler
Kein Schnee in Sicht - Es bleibt grau und trüb

Bewölkt und neblig

Kein Schnee in Sicht - Es bleibt grau und trüb

Offenbach - Weiß und kalt will es auch eine Woche vor Weihnachten in Deutschland nicht werden. „Kein richtiger Winter in Sicht“, meldete der Deutsche Wetterdienst (DWD) …
Kein Schnee in Sicht - Es bleibt grau und trüb
ICE bleibt liegen: 500 Reisende müssen aussteigen

Ursache für den Defekt wird geprüft

ICE bleibt liegen: 500 Reisende müssen aussteigen

Montabaur - Rund 500 Fahrgäste haben bei Montabaur einen defekten ICE verlassen müssen. Der Zug war am Donnerstagmorgen zwischen Siegburg und Frankfurt liegen geblieben, …
ICE bleibt liegen: 500 Reisende müssen aussteigen
Gewaltbereiter Angeklagter flieht durch Klofenster

Fahndung läuft auf Hochtouren

Gewaltbereiter Angeklagter flieht durch Klofenster

Eschweiler - Einem Angeklagten ist in der nordrhein-westfälischen Stadt Eschweiler die Flucht aus dem Amtsgericht gelungen. Nun fahndet die Polizei nach dem Mann und …
Gewaltbereiter Angeklagter flieht durch Klofenster
Haftbefehl gegen Berliner U-Bahn-Täter erlassen

Mann womöglich im Ausland

Haftbefehl gegen Berliner U-Bahn-Täter erlassen

Berlin - Wo hält sich der Mann versteckt, der eine junge Frau in Berlin eine U-Bahntreppe hinuntertrat? Der Bulgare wird nun per Haftbefehl gesucht. In seiner Heimat …
Haftbefehl gegen Berliner U-Bahn-Täter erlassen
Zwei Tote nach Unfall auf A5 in Südhessen

Laster kracht in verunglücktes Auto

Zwei Tote nach Unfall auf A5 in Südhessen

Bensheim - Zwei Menschen sind bei einem Unfall auf der Autobahn 5 ums Leben gekommen.
Zwei Tote nach Unfall auf A5 in Südhessen
Umfrage: Das ist das wahre „Wort des Jahres“ der Deutschen

So hätten die Bürger entschieden

Umfrage: Das ist das wahre „Wort des Jahres“ der Deutschen

Köln - Das Wort des Jahres ist „postfaktisch“ - das haben Sprachexperten kürzlich festgelegt. Eine Umfrage zeigt: Die Deutschen hätten ganz anders entschieden.
Umfrage: Das ist das wahre „Wort des Jahres“ der Deutschen
Freiburger Mordfall: Deutschland wirft Griechenland Versagen vor

Verdächtiger schlug schon einmal zu

Freiburger Mordfall: Deutschland wirft Griechenland Versagen vor

Freiburg - Der Verdächtige im Freiburger Mordfall hat eine kriminelle Vorgeschichte - bereits in Griechenland soll er eine Frau überfallen haben. Aus Deutschland kommen …
Freiburger Mordfall: Deutschland wirft Griechenland Versagen vor