Deutschland: Ressortarchiv

Zersägte Frauenleiche: Lebenslange Haft für Zeitsoldat

Zersägte Frauenleiche: Lebenslange Haft für Zeitsoldat

Kempten - Im Kemptener Prozess um eine zersägte Frauenleiche ist der Angeklagte am Mittwoch wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden.
Zersägte Frauenleiche: Lebenslange Haft für Zeitsoldat
Sauerland-Gruppe erwägt Geständnis

Sauerland-Gruppe erwägt Geständnis

Düsseldorf - Die im Sauerland-Prozess angeklagten vier mutmaßlichen Terroristen erwägen möglicherweise ein gemeinsames Geständnis. …
Sauerland-Gruppe erwägt Geständnis
Rekord-Strafe: 80 000 Euro für besoffenen Autofahrer  

Rekord-Strafe: 80 000 Euro für besoffenen Autofahrer  

Oslo - Ein norwegischer Aufofahrer muss wegen 1,9 Promille Alkohol im Blut 80 000 Euro zahlen.
Rekord-Strafe: 80 000 Euro für besoffenen Autofahrer  
Demjanjuk ist haftfähig

Demjanjuk ist haftfähig

München - Der mutmaßliche Nazi-Verbrecher John Demjanjuk ist nach Einschätzung der Ärzte der Münchner Haftanstalt Stadelheim haftfähig.
Demjanjuk ist haftfähig
Drastischer Anstieg der Arbeitslosigkeit befürchtet

Drastischer Anstieg der Arbeitslosigkeit befürchtet

München - Die Agentur für Arbeit erwartet einen rasanten Anstieg der Arbeitslosigkeit in Bayern. Ab Sommer wird die Zahl der Arbeitslosen voraussichtlich kontinuierlich …
Drastischer Anstieg der Arbeitslosigkeit befürchtet
Demjanjuk wird in München der Prozess gemacht

Demjanjuk wird in München der Prozess gemacht

München - Nach der Auslieferung des mutmaßlichen KZ-Wachmanns John Demjanjuk steht in Deutschland einer der letzten großen NS-Kriegsverbrecherprozesse bevor.
Demjanjuk wird in München der Prozess gemacht
Die Abschiebung des NS-Verbrechers Demjanjuk

Die Abschiebung des NS-Verbrechers Demjanjuk

München - Die USA haben den mutmaßlichen NS-Verbrecher John Demjanjuk an Deutschland ausgeliefert. Sehen Sie hier die Bilder seiner Ankunft in München.
Die Abschiebung des NS-Verbrechers Demjanjuk
Amokdrohung: Polizei hat Verdächtigen

Amokdrohung: Polizei hat Verdächtigen

Fehmarn - Die Gefahr ist vorüber. Die Polizei hat offenbar den Urheber einer Amoklauf-Androhung an der Inselschule Fehmarn gefasst.
Amokdrohung: Polizei hat Verdächtigen
Demjanjuks Mittagessen: Muschelsuppe und Leberkäse

Demjanjuks Mittagessen: Muschelsuppe und Leberkäse

München - Seit Dienstagmittag ist der ehemalige KZ-Aufseher John Demjanjuk im Münchner Gefängnis Stadelheim inhaftiert. Er muss seine Zelle teilen - und zum Mittagessen …
Demjanjuks Mittagessen: Muschelsuppe und Leberkäse
Demjanjuk in Münchner Gefängnis Stadelheim

Demjanjuk in Münchner Gefängnis Stadelheim

München - Der aus den USA nach Deutschland abgeschobene mutmaßliche NS-Verbrecher John Demjanjuk ist in der Münchner Justizvollzugsanstalt Stadelheim eingetroffen.
Demjanjuk in Münchner Gefängnis Stadelheim
Demjanjuk in München gelandet

Demjanjuk in München gelandet

München - Der mutmaßliche NS-Kriegsverbrecher John Demjanjuk ist in München angekommen. Die Sondermaschine aus den USA landete gegen 9.20 Uhr auf dem Münchner Flughafen.
Demjanjuk in München gelandet
Demjanjuk in München gelandet

Demjanjuk in München gelandet

München - Der mutmaßliche NS-Kriegsverbrecher John Demjanjuk ist in München angekommen. Die Sondermaschine aus den USA landete gegen 9.20 Uhr auf dem Münchner Flughafen.
Demjanjuk in München gelandet
Amok-Alarm in Bonn: Polizei gibt Fahndungsfoto heraus

Amok-Alarm in Bonn: Polizei gibt Fahndungsfoto heraus

Sankt Augustin - Nach dem Amokalarm an einem Gymnasium in Sankt Augustin bei Bonn hat die Polizei ein Fahndungsfoto von der geflüchteten Schülerin veröffentlicht. Bei …
Amok-Alarm in Bonn: Polizei gibt Fahndungsfoto heraus
Brennender Bus auf Autobahn - 50 Schüler gerettet

Brennender Bus auf Autobahn - 50 Schüler gerettet

Hannover - Ein halbes Jahr nach dem verheerenden Busbrand bei Hannover mit 20 Toten ist auf der Autobahn 2 am Montag erneut ein voll besetzter Reisebus in Brand geraten.
Brennender Bus auf Autobahn - 50 Schüler gerettet
Ex-Sexualstraftäter bleibt auf freiem Fuß

Ex-Sexualstraftäter bleibt auf freiem Fuß

Hanau - Der 38-Jährige gilt als gefährlich, wurde wegen Vergewaltigung verurteilt und saß bereits jahrelang hinter Gittern. Nun bleibt er weiter auf freiem Fuß.
Ex-Sexualstraftäter bleibt auf freiem Fuß
Studie: Familie wichtiger als Beruf oder Freizeit

Studie: Familie wichtiger als Beruf oder Freizeit

Eichstätt - Die Bundesbürger schätzen die Bedeutung der Familie hoch ein. Mehr als die Hälfte der deutschen Männer wäre bereit, Elternzeit zu nehmen, um für die Kinder …
Studie: Familie wichtiger als Beruf oder Freizeit
Vermisste Schülerin (16) offenbar sexuell missbraucht

Vermisste Schülerin (16) offenbar sexuell missbraucht

Solingen - Eine 16-Jährige ist offenbar mehrere Tage lang in der Gewalt eines Sexualverbrechers gewesen.
Vermisste Schülerin (16) offenbar sexuell missbraucht
Mutter nach Tod zweier Kinder tatverdächtig

Mutter nach Tod zweier Kinder tatverdächtig

Waiblingen - Bei einer Familientragödie in Baden-Württemberg sind zwei Kinder im Alter von vier und fünf Jahren getötet worden.
Mutter nach Tod zweier Kinder tatverdächtig
Betrunkener klettert auf Erfurter Dom

Betrunkener klettert auf Erfurter Dom

Erfurt - Hoch hinaus: Ein 22-Jähriger hat mit einem waghalsigen Klettermanöver am Erfurter Dom am Samstagabend einen Einsatz von Polizei und Feuerwehr ausgelöst.
Betrunkener klettert auf Erfurter Dom
19-Jähriger ersticht im Streit seinen Bruder

19-Jähriger ersticht im Streit seinen Bruder

Lübeck - Ein Streit zwischen zwei Brüdern hat am Samstagabend in Lübeck tödlich geendet: Ein 18-Jähriger wurde offenbar von seinem ein Jahr älteren Bruder erstochen.
19-Jähriger ersticht im Streit seinen Bruder
War es die Mutter?

Schorndorf

War es die Mutter?

Schorndorf - Einen Tag nach dem grausamen Familiendrama steht die Mutter der beiden getöteten Kinder unter Verdacht.
War es die Mutter?
Lufthansa-Maschine in Turbulenzen: 14 Verletzte

Lufthansa-Maschine in Turbulenzen: 14 Verletzte

Erding - In einer Lufthansa-Maschine auf dem Flug von München nach Lissabon sind bei Turbulenzen 14 Menschen verletzt worden.
Lufthansa-Maschine in Turbulenzen: 14 Verletzte
Merkel und Steinmeier sind Spitzenkandidaten ihrer Parteien 

Merkel und Steinmeier sind Spitzenkandidaten ihrer Parteien 

Sternberg/Postdam - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier führen ihre Landesparteiverbände als Spitzenkandidaten in den …
Merkel und Steinmeier sind Spitzenkandidaten ihrer Parteien 
Juncker vergleicht Steueroasen-Kritik mit Nazi-Besatzung

Juncker vergleicht Steueroasen-Kritik mit Nazi-Besatzung

Frankfurt/Main  - Finanzminister Peer Steinbrück ist wegen seiner Attacken auf sogenannte Steueroasen in der EU erneut heftig kritisiert worden. Er verbitte sich …
Juncker vergleicht Steueroasen-Kritik mit Nazi-Besatzung
MAN erwägt, Kurzarbeit zu reduzieren

"Euro am Sonntag"

MAN erwägt, Kurzarbeit zu reduzieren

München - Der Lastwagen- und Maschinenbauer MAN erwägt laut einem Pressebericht, ab Sommer die Kurzarbeit in Teilbereichen zu reduzieren oder ganz einzustellen.
MAN erwägt, Kurzarbeit zu reduzieren
Heftige Unwetter im Norden, Süden und Osten

Heftige Unwetter im Norden, Süden und Osten

Hamburg - Sturm, Blitz und Donner - der Freitagabend hatte es in sich. Im Norden liefen Keller voll, im Süden gab es Erdrutsche.
Heftige Unwetter im Norden, Süden und Osten
Muttertag: Die zehn besten Geschenke zum Durchklicken

Muttertag: Die zehn besten Geschenke zum Durchklicken

Mutter werden ist nicht schwer, Mutter sein dagegen sehr, lautet ein altes Sprichwort. Doch auch Kinder haben es nicht leicht - gerade zum Muttertag, wenn es darum geht, …
Muttertag: Die zehn besten Geschenke zum Durchklicken
Schweres Unwetter in Baden-Württemberg

Schweres Unwetter in Baden-Württemberg

Lörrach - Starker Regen und Hagel haben am Freitagnachmittag im Süden Baden-Württembergs zahlreiche Straßen überflutet und Erdrutsche verursacht.
Schweres Unwetter in Baden-Württemberg
Urteil im Foltermordprozess

Urteil im Foltermordprozess

Bonn - Zweieinhalb Jahre nach dem Foltermord an einem Häftling im Siegburger Jugendgefängnis hat das Landgericht Bonn am Freitag die 15-jährige Haftstrafe für den …
Urteil im Foltermordprozess
Urteil: Polizei rast in Passanten - Geldbuße

Urteil: Polizei rast in Passanten - Geldbuße

Köln - Zwei Polizisten, die bei einem Einsatz in eine Fußgängergruppe gerast waren, sind jetzt zu Geldbußen verurteilt worden.
Urteil: Polizei rast in Passanten - Geldbuße
Arbeitsamt muss keine Prostituierten suchen

Urteil:

Arbeitsamt muss keine Prostituierten suchen

Kassel - Das Arbeitsamt muss einem Bordell keine Prostituierten suchen. Das hat das Bundessozialgericht in Kassel am Mittwoch höchstrichterlich klargestellt und damit …
Arbeitsamt muss keine Prostituierten suchen
Obama plant symbolträchtigen Deutschland-Besuch

Obama plant symbolträchtigen Deutschland-Besuch

Berlin - Der erste Besuch von Barack Obama vor fünf Wochen in Baden-Baden geriet zu einer lediglich zweistündige Stippvisite. Schon Anfang Juni wird der neue …
Obama plant symbolträchtigen Deutschland-Besuch
Sauerland-Gruppe wollte Afghanistan-Abzug

Sauerland-Gruppe wollte Afghanistan-Abzug

Düsseldorf - Die mutmaßlichen Terroristen der Sauerland-Gruppe wollten mit ihren Anschlägen den Abzug der Bundeswehr aus Afghanistan erzwingen. Das geht aus …
Sauerland-Gruppe wollte Afghanistan-Abzug
Warnstreiks in Kitas

Warnstreiks in Kitas

Berlin - Mit Warnstreiks in Kitas, Sozialeinrichtungen und Jugendämtern will die Gewerkschaft ver.di an diesem Mittwoch ihrer Forderung nach besseren Bedingungen für die …
Warnstreiks in Kitas
EU verbietet Handel mit Robbenprodukten weitgehend 

EU verbietet Handel mit Robbenprodukten weitgehend 

Brüssel - Starkes Signal gegen die Robbenjagd: Das EU-Parlament hat ein weitreichendes Handelsverbot für Robbenfelle und andere Produkte verabschiedet, die etwa aus …
EU verbietet Handel mit Robbenprodukten weitgehend 
Rinderknochen implantiert: Chirurg muss 10.000 Euro Bußgeld zahlen

Rinderknochen implantiert: Chirurg muss 10.000 Euro Bußgeld zahlen

Marburg - Weil er einer Patientin gegen ihren Willen Implantate aus Rinderknochen eingesetzt hat, ist ein ehemaliger Chefarzt wegen vorsätzlicher Körperverletzung …
Rinderknochen implantiert: Chirurg muss 10.000 Euro Bußgeld zahlen
Eisbär Wilbär zieht um - ganz heimlich

Eisbär Wilbär zieht um - ganz heimlich

Stuttgart - Eisbär Wilbär, Publikumsliebling im Stuttgarter Tierpark, soll noch in diesem Monat ein neues Zuhause bekommen. Wilbär wird dann in einem Bärenpark bei Orsa …
Eisbär Wilbär zieht um - ganz heimlich
Verbraucherzentrale: Zutatenliste zu klein gedruckt

Verbraucherzentrale: Zutatenliste zu klein gedruckt

Düsseldorf - Absicht oder Platzmangel? Vor allem auf der Verpackung von Süßigkeiten sind Zutatenlisten oft so klein abgedruckt, dass man beim Einkaufen fast eine Lupe …
Verbraucherzentrale: Zutatenliste zu klein gedruckt

Neunter Fall von Schweinegrippe in Sachsen-Anhalt

Berlin - In Deutschland gibt es den neunten Fall von Schweinegrippe. Ein 38-Jähriger aus Sachsen-Anhalt hat sich auf einer Mexiko-Reise angesteckt, teilte das …
Neunter Fall von Schweinegrippe in Sachsen-Anhalt

Benzin wird wieder teurer

München - Benzin ist im vierten Monat in Folge wieder teurer geworden: Im April hat ein Liter Super im Schnitt 1,232 Euro gekostet, so der ADAC
Benzin wird wieder teurer

38-Jährige beklaut ihren Lebensretter

Kiel - Erst rettete ein Decksmann sie vor dem Ertrinken, dann beklaute eine 38-Jährige in Kiel ihren Lebensretter. Sie riss sich einen Rucksack unter den Nagel, den der …
38-Jährige beklaut ihren Lebensretter

Behindertenverband fordert einfachere Sprache

Kassel - Eine einfachere Sprache in Gesetzen und Anträgen, aber auch in Gebrauchsanweisungen, Zeitungen und Rundfunk hat der Behindertenverband “Mensch zuerst“ gefordert.
Behindertenverband fordert einfachere Sprache

Nach Ausbruchsversuch: Ermittlungen wegen versuchten Mordes

Torgau/Leipzig - Nach dem Ausbruchsversuch aus dem Gefängnis Torgau mit zwei schwer verletzten Wärtern wird gegen die beiden mutmaßlichen Täter wegen versuchten Mordes …
Nach Ausbruchsversuch: Ermittlungen wegen versuchten Mordes

Deutsche Behörden stellen Verfahren gegen Marco ein

Lüneburg - Am 5. Juni steht der 19-jährige Marco in der Türkei wegen des angeblichen sexuellen Missbrauchs einer Britin (13) vor Gericht. Die deutschen Behörden haben …
Deutsche Behörden stellen Verfahren gegen Marco ein
Millionenerpresser Wolf offenbar mit dem Rad auf der Flucht

Millionenerpresser Wolf offenbar mit dem Rad auf der Flucht

Frankfurt/Main - Gut fünf Wochen nach seinem Millionencoup in Wiesbaden gibt es eine heiße Spur von dem Kidnapper und Millionenerpresser Thomas Wolf.
Millionenerpresser Wolf offenbar mit dem Rad auf der Flucht
44 Haftbefehle gegen Randalierer

44 Haftbefehle gegen Randalierer

Berlin - Nach den schwersten Mai-Krawallen in Berlin seit Jahren sind 44 Haftbefehle gegen Randalierer erlassen worden. Vier jungen Männern wird versuchter Mord …
44 Haftbefehle gegen Randalierer

Zahl der Schweinegrippe-Patienten auf acht gestiegen

Berlin - In Deutschland haben sich zwei weitere Menschen mit Schweinegrippe infiziert. Damit erhöht sich die Zahl der bestätigten Fälle auf acht.
Zahl der Schweinegrippe-Patienten auf acht gestiegen

Versuchter Ausbruch: Zwei Wärter schwer verletzt

Leipzig - Zwei Gefangene haben bei einem Ausbruchsversuch aus der Justizvollzugsanstalt in Torgau (Sachsen) zwei Wärter schwer verletzt.
Versuchter Ausbruch: Zwei Wärter schwer verletzt

Sieben Jugendliche stürzen im Auto in einen Fluss

Calw - Sieben Jugendliche sind in der Nacht zum Sonntag in einem völlig überladenen Kleinwagen in den Fluss Nagold bei Calw gestürzt. Während fünf der jungen Leute sich …
Sieben Jugendliche stürzen im Auto in einen Fluss
Gewalt und Krawalle in der Walpurgisnacht

Gewalt und Krawalle in der Walpurgisnacht

Berlin/Hamburg - Erneut haben Krawalle die Walpurgisnachtfeiern in Berlin überschattet. 48 Polizisten wurden zumeist leicht verletzt. 57 Randalierer wurden vorläufig …
Gewalt und Krawalle in der Walpurgisnacht
Neonazis werfen Steine und Knallkörper

Neonazis werfen Steine und Knallkörper

Dortmund - Rund 300 Rechtsextremisten haben in der Dortmunder Innenstadt Steine und Knallkörper auf Passanten und Polizisten geworfen. 200 Randalierer wurden verhaftet.
Neonazis werfen Steine und Knallkörper

Güterzug überrollt zwei Menschen - beide tot

Fulda - Zwei junge Menschen sind in der Nacht zum Freitag im Bahnhof von Fulda von einem Güterzug überrollt worden. Beide starben noch am Unfallort, so ein …
Güterzug überrollt zwei Menschen - beide tot