Zwei Motorradfahrer sterben bei Unfall

Nürnberg - Zwei Motorradfahrer sind am Samstagabend bei einem Verkehrsunfall in Nürnberg ums Leben gekommen. Beide Männer in Alter von 18 und 52 Jahren starben noch an der Unglücksstelle.

Nach Polizeiangaben wollte ein 52 Jahre alter Motorradfahrer in einen Feldweg abbiegen. Ein hinter ihm fahrender 18 Jahre alter Motorradfahrer erkannte den Abbiegevorgang nicht und wollte den 52- Jährigen überholen. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Zweiräder. Durch den Aufprall wurden der 52-Jährige und der 18- Jährige so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle starben.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser