BOB: Zahlreiche Zugausfälle wegen Schnee

Landkreis - Wegen der starken Schneefälle kommt es auf dem gesamten Netz des Meridian zu Verspätungen und Zugausfällen. Schienenersatzverkehr wurde nicht eingerichtet!

Ursachen sind vor allem Störungen an den Weichen und Signalen sowie Bahnübergängen, wie auch Vereisungen bei den Triebfahrzeugen. Je nach Wetterlage wird es voraussichtlich noch einige Stunden dauern bis sich der Fahrgastbetrieb wieder normalisiert. Schienenersatzverkehre mit Bussen wurden aufgrund der ebenfalls schlechten Straßenverhältnisse nicht eingerichtet. 

Da nach Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes die Schneefälle weiter anhalten sollen, entfallen morgen, am Dienstag, den 30.12., alle Zwischenzüge auf der Mangfalltalbahn zwischen Holzkirchen und Rosenheim. Zur Stabilisierung des Fahrplans verkehren die Züge daher ausschließlich im Stundentakt mit Abfahrten an den Bahnhöfen Holzkirchen und Rosenheim jeweils zwischen den Minuten XX:35 und XX:40. Fahrgäste können sich über die aktuelle Betriebslage über die Homepage www.der-meridian.de sowie beim 24h MERIDIAN-Servicetelefon unter +49 (0)8024 997171 informieren.

Pressemitteilung Bayerische Oberlandbahn GmbH Pressestelle MERIDIAN

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser