+++ Eilmeldung +++

Große Trauer

Modeschöpferin Laura Biagiotti gestorben

Modeschöpferin Laura Biagiotti gestorben

Wok-WM: Der Countdown läuft

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Königssee - Die Woksengasse steht, die Teilnehmer sind alle am Königssee angekommen, die zehnte TV total Wok WM kann beginnen!

Und das tut sie am Freitagabend mit dem Qualifying. Dabei rutschen alle Wok-Sportler mit der Reisschüssel über eine Rampe und landen im Wasser. So wird die Startreihenfolge ausgelost.

Lesen Sie auch:

Wok-WM: Ticketpreise schnellen in die Höhe

Wok-WM: Stromverbrauch wie in der Allianzarena

Teil 4: Nachgefragt bei Eko Fresh

Sonderzüge und Shuttlebusse zur Wok-WM

Karten für Wok-WM ausverkauft

So wird die Wok-WM in Schönau

Das eigentliche Event, die zehnte Wok WM startet dann am Samstagabend. Alle Beteiligten freuen sich auf das Jubiläum am Königssee: "Wir waren ja immer mal wieder hier und haben ausprobiert", lässt Erfinder Stefan Raab hinter die Kulissen blicken. "Nach den Testfahrten haben wir aber beschlossen, dass wir die hohen Belastungen auf der Bahn unseren Teilnehmern nicht zumuten können. Nach dem Umbau ist die Bahn zwar immer noch schwierig, aber der ideale Schauplatz für unser zehnjähriges Jubiläum."

Grundsätzlich läuft die Veranstaltung wie gehabt ab. Allerding starten die Sportler diesmal nicht gegen Musik-Teams und andere, es gibt erstmals eine Nationenwertung. Mit dabei Deutschland, Österreich, die DDR, Italien, die Schweiz, die Türkei, Niederlande und Großbritannien. Alle Woks sind mit bekannten Persönlichkeiten aus Sport, TV und Musik besetzt. Der heißeste Favorit auf den Sieg ist natürlich Rodellegende und Lokalmatador Georg Hackl.

Das sind die Teilnehmer im 1er-Wok

Das sind die Teilnehmer im 4er-Wok

"Der Hackl Schorsch hat uns allen was voraus", bestätigt auch Stefan Raab. "Mit der Steifigkeit, mit der er im Wok liegt, da haben wir einfach keine Chance." Vor allem auf seiner Heimbahn am Königssee. Doch eine kleine Waffe hat der Moderator dann doch im Gepäck: "Ich zieh ihm einfach mit dem Schneebesen eins über."

Countdown zur Wok-WM

Grundsätzlich geht jeder anders an den Start. Musiker Giovanni Zarella ist überzeugt, dass man für die Wok-WM nicht trainieren kann. Rodel-Olympiasieger Felix Loch und Bobpilot Manuel Machata wollen ihre Bahnkenntnisse einsetzen, um am Ende als Sieger ins Ziel zu kommen. Sängerin Lucy weiß nur, dass Angst haben keine Lösung ist. "Da bleibst höchstens im Kreisel stecken, weil du zu langsam bist." "Reinsetzen, anschieben und losfahren", ist Showpraktikant Eltons Devise. Wer zuletzt die richtige Taktik fährt, wird sich am Samstagabend zeigen.

Auf alle Fälle werden alle einen Riesen-Spaß haben, in der Reisschüssel die Kunsteisbahn am Königssee hinunterzusausen. Und für Stefan Raab ist es ja auch noch nicht abgehakt, dass der Wok-Sport einmal olympisch wird.

Diese Musikacts sind dabei

cz

Quelle: BGland24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser