Enormer Schaden nach Wohnungsbrand

Schwandorf/Regensburg - Ein Brand in Schwandorf hat in der Nacht zum Sonntag großen Schaden in einem Mehrfamilienhauses in Schwandorf angerichtet.

Wie die Polizei in Regensburg mitteilte, brach das Feuer im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses aus und breitete sich in den ersten Stock aus. Ein Passant bemerkte die Flammen und alarmierte die Rettungskräfte. Die Bewohner der Wohnung waren zu dem Zeitpunkt nicht zu Hause, auch die anderen Hausbewohner wurden unverletzt in Sicherheit gebracht. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 100 000 Euro. Die Brandursache war zunächst unklar.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser