Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

A3 bei Erlangen

Verwirrter Mann sucht seinen Wagen auf der Autobahn

Erlangen - Auf der Suche nach seinem Auto ist ein offenbar verwirrter Mann am Samstagmorgen auf der Autobahn 3 herumgeirrt.

Nach eigenen Angaben war der Mann bereits vor vier Tagen in Berlin losgefahren und suchte schon seit zwei Tagen nach seinem Wagen. Nach Polizeiangaben vom Sonntag griffen die Beamten den 71-Jährigen auf Höhe der Ausfahrt Erlangen-West auf. Die Polizisten informierten seine Tochter in Berlin und fanden seinen Wagen wenig später auf einem nahe gelegenen Feldweg. Tochter und Vater traten am Nachmittag mitsamt Auto die Rückreise nach Berlin an.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare