Bei Tuntenhausen am Sonntag

Rollerfahrer (63) aus Altenmarkt bei Unfall schwer verletzt

Tuntenhausen - Ein schwerer Unfall hat sich am Sonntag auf der RO45 ereignet. Ein 63-jähriger Rollerfahrer wurde dabei schwer verletzt:

Am 13.08.2017 fuhr eine 23-jährige Frau aus Wasserburg am Inn mit ihrem Auto auf der Kreisstraße RO45 von Rott in Richtung Ostermünchen. 

Kurz vor der Ortschaft Dettendorf überholte sie unter anderem einen Rollerfahrer. Als sie auf dessen Höhe war, setzte dieser ebenfalls zum Überholen an und stieß dabei mit der linken Seite gegen die Beifahrerseite der Wasserburgerin. 

Durch den Zusammenstoß stürzte der 63-jährige Mann aus Altenmarkt an der Alz mit seinem Roller. Dabei wurde er schwer verletzt. Die Pkw-Fahrerin erlitt einen Schock. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von mehreren tausend Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser