Unfall: Ein Toter und ein Schwerverletzter

Roding/Regensburg - Bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Roding (Landkreis Cham) ist am Samstagvormittag ein 19-Jähriger ums Leben gekommen. Sein 20 Jahre alter Beifahrer wurde schwer verletzt.

Letzterer wurde in ein Krankenhaus gebracht. Wie die Polizei in Regensburg mitteilte, kam der 19-Jährige mit seinem Kleintransporter auf der Bundesstraße 85 aus zunächst ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Er rammte eine Leitplanke und prallte gegen einen Baum. Die Straße blieb mehrere Stunden lang gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser