Bei Rottendorf

Unfall mit fünf Lastwagen: Stillstand auf der A3

Ein Unfall mit mehreren Lastwagen ereignete sich am Donnerstag bei Rottendorf. Mitten im morgendlichen Berufsverkehr war die A3 weitgehend lahmgelegt. 

Würzburg - Ein Unfall mit mehreren Lastwagen hat am Donnerstag den morgendlichen Berufsverkehr bei Rottendorf (Landkreis Würzburg) weitgehend lahmgelegt. 

„Derzeit ist die A 3 in Richtung Frankfurt vollständig gesperrt, die Umleitungsstrecken sind überlastet“, sagte ein Polizeisprecher am Morgen. Etwa fünf Lkw seien an dem Unfall beteiligt. Nähere Angaben zum Unfallhergang oder zu Verletzten konnte der Polizeisprecher wegen des laufenden Einsatzes zunächst nicht machen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser