Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Von ihr fehlt jede Spur

Sie wollte nach Österreich: Frau (59) seit mehreren Wochen vermisst - Polizei veröffentlicht Foto

Gilt seit dem 8. Januar 2020 als vermisst: Diese 59-jährige Frau aus dem Landkreis Traunstein.
+
Gilt seit dem 8. Januar 2020 als vermisst: Diese 59-jährige Frau aus dem Landkreis Traunstein.
  • Marion Neumann
    VonMarion Neumann
    schließen

Sie wollte nach Österreich - doch dort kam sie vermutlich nicht an: Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einer Frau (59) aus dem Landkreis Traunstein.

  • Eine Frau (59) aus dem Landkreis Traunstein gilt als vermisst.
  • Sie ist seit dem 8. Januar 2020 verschwunden.
  • Die Polizei bittet um Hinweise. 

Bergen - Die Polizeiinspektion Traunstein bittet in einem Vermisstenfall um die Mithilfe der Bevölkerung. Verschwunden ist seit dem 8. Januar 2020 eine 59-jährige Frau aus der Gemeinde Bergen (Landkreis Traunstein).

Frau (59) aus Landkreis Traunstein vermisst - Sie wollte nach Österreich

Wie die Polizei mitteilt, verließ die Frau „untypischerweise ihr gewohntes Umfeld“. Letzten Informationen zufolge wollte sie nach Österreich. An ihrem Bestimmungsort kam sie jedoch nie an. Seitdem ist jeglicher Kontakt abgebrochen

Vermutlich war die Vermisste mit einem roten „Opel Insignia.“ unterwegs. Das Auto hat eine Traunsteiner Zulassung.

In Schweinfurt wird seit Montag (1. Juni) ein 17-jähriges Mädchen vermisst. Die Suchaktion mit Hunden verlief erfolglos. Die Polizei bittet um Hilfe.*

Sie wollte nach Österreich: Frau (59) seit mehreren Wochen vermisst - Hinweise an die Polizei

Die Polizeiinspektion Traunstein bittet unter der Telefonnummer 0861/9873110 um sachdienliche Hinweise.

Inmitten der Corona-Krise sucht die Polizei nun einen vermissten Münchner* - und bittet um Mithilfe aus dem Landkreis Miesbach. Der 39-Jährige ist „möglicherweise hilflos“.

nema

Ebenfalls vermisst wurde eine 16-jährige Schülerin aus Straubing. Die Polizei traf sie schließlich wohlbehalten wieder an - doch eine Frage bleibt weiterhin offen.

Am Waxriessteig wurde ein abgesperrtes Mountainbike gemeldet. Die Polizei konnte es einem vermissten Bundeswehrsoldaten* zuordnen. Eine große Suche läuft.

Alle Nachrichten aus Bayern und der Region lesen Sie hier. 

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Kommentare