Ein Toter bei Verkehrsunfall

Beuren- Ein 76-jähriger Mann ist am Samstag bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, fuhr er mit seinem Auto auf einer Landstraße Richtung Beuren (Landkreis Pfaffenhofen) gegen einen Randstein.

Der Wagen geriet ins Schleudern, schoss eine etwa zwei Meter hohe Böschung hinauf und prallte dort gegen einen Baum. Andere Verkehrsteilnehmer leisteten erste Hilfe, aber der Fahrer verstarb noch am Unfallort. Die Polizei leitete Ermittlungen zur Unfallursache ein.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser