Crash gegen Baum: 63-Jähriger tödlich verunglückt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Tölz - Am Freitagabend kam es zu einem tragischen U, bei dem ein 63-jähriger Mann aus Regensburg gegen einen Baum knallte und sein Leben ließ. Die Unfallursache ist bislang noch unklar.

Am 01. Mai um 20:05 Uhr befuhr ein 63-jähriger Regensburger die S2072 von Norden kommend in Richtung Bad Tölz. Nach einer langgezogenen Kurve kurz nach der Abfahrt Hechenberg kam er mit seinem Fiat nach links von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der Unfallfahrer, der sich alleine in dem Pkw befand, verunglückte hierbei tödlich. Der Fiat wurde total beschädigt. Schaden: circa 3000 Euro.

Die Ursache für das Abkommen von der Fahrbahn ist noch unklar. Aus diesem Grund wurde ein Gutachter hinzugezogen. Die Feuerwehren aus Ellbach, Geretsried, Hechenberg und Manhartshofen waren in Einsatz und sperrten die Staatsstraße für circa drei Stunden.

Pressemeldung: Polizeiinspektion Bad Tölz

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser