Fußgängerin gerät unter Sattelzug und stirbt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Ebersberg - Ein schwerer Unfall in der Ebersberger Ortsmitte forderte am Dienstagvormittag ein Opfer. Eine ältere Frau starb, als sie unter einen Sattelzug aus dem Landkreis Rosenheim geriet.

In der Ebersberger Ortsmitte kam am Vormittag eine ältere Frau bei einem Zusammenstoß mit einem Sattelzug aus dem Landkreis Rosenheim ums Leben.

Das Opfer hatte einen mit Ampel versehenen Fußgängerübergang im Bereich mehrerer Geschäfte benutzt und war dabei unter die Zugmaschine des Schwerfahrzeugs geraten. Offenbar gibt es Zeugen, die beobachtet haben, dass die Fußgängerampel auf Rot stand. Mehrere Personen mussten von Rettungsdienst und Krisen-Interventions-Team betreut werden.

Feuerwehr und Polizei sperrten die Ortsdurchfahrt der St2080 nahe dem Marienplatz für mehrere Stunden ab.

Tödlicher Unfall in Ebersberg

Gaulke

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser