Eine Riesensauerei:

Sch...! Gülle-Anhänger platzt vor Cabrio

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Stephanskirchen - Das muss wohl der Albtraum eines jeden Cabrio-Fahrers sein. Ein schöner Tag voller Sonne, endlich wieder ohne Verdeck fahren - und dann platzt ein Gülle-Anhänger direkt vor dem Auto.

Ein ungewöhnlicher Verkehrsunfall ereignete sich am 12. März gegen 11.45 Uhr auf der Staatstraße 2362 auf Höhe des Bahnübergangs. Hierbei platzte einem 53-jährigen Kufsteiner der Gülle-Anhänger, welchen er hinter seinem Traktor zog. Dabei wurde sowohl die Staatsstraße in Fahrtrichtung Riedering auf einer Länge von circa einem Kilometer verschmutzt, als auch mehrere Fahrzeuge.

Besonders tragisch hat es eine 26-jährige Traunsteinerin erwischt. Diese fuhr mit ihrem geöffneten Mercedes Cabrio direkt hinter dem Traktor. Die Staatstraße wurde durch die Firma Bersworth und circa 25 eingesetzte Feuerwehrkräfte der Feuerwehren Stephanskirchen und Riedering gereinigt.

Auch der Zugverkehr war von diesem Unfall betroffen, da sich die Reinigungsarbeiten über die Bahngleise zogen und die Züge einige Zeit nur mit verlangsamter Geschwindigkeit fahren konnten.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa/dpaweb

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser