Unfall in Stephanskirchen 

Überschlag mit Honda-Bike! Motorradfahrerin (18) schwer verletzt

Stephanskirchen - Am Freitagnachmittag, gegen 16:15 Uhr, ereignete sich an der Kreuzung Simsseestraße / Schömeringer Straße in Stephanskirchen ein schwerer Verkehrsunfall. 

Nach bisherigem Ermittlungsstand fuhr eine 18-jährige Söllhubenerin mit ihrem Honda-Leichtkraftrad auf der Simseestraße in Richtung Schloßberg. Ein 76-jähriger Rimstinger bog in diesem Moment mit seinem Mercedes von der Schömeringer Straße nach links in Richtung Riederring auf die Simsseestraße ein. Hierbei hatte er die Leichtkraftfahrerin offenbar übersehen. 

Bei dem Zusammenstoß der Fahrzeuge überschlug sich das Kraftrad und blieb kopfüber auf der Straße stehen. Die Kradfahrerin wurde bei dem Unfall erheblich verletzt und wurde ins Krankenhaus gebracht. 

Das Kraftrad, welches nun nur noch Schrottwert hat, musste abgeschleppt werden. An dem Mercedes entstand augenscheinlich nur ein geringer Sachschaden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser