Niederländer stirbt durch Lawine und Frau stört fremde Beerdigungen

Das sind die meistgelesenen Artikel des Tages

Landkreise - Es war wieder einiges los am Freitag in unserer Region. Hier finden Sie unsere meistgelesenen Artikel des Tages.

  • Video: Niederländer (24) von Lawine in den Tod gerissen: Bei einem Lawinenabgang in den Berchtesgadener Alpen kam ein 24-Jähriger aus den Niederlanden ums Leben. Er war mit seiner Familie unterwegs, als er von dem Schneebrett mitgerissen wurde und 60 bis 80 Meter abstürzte.
  • Frau geht 14 Jahre auf fremde Beerdigungen: Der Grund macht sprachlos: Nachdem sie 14 Jahre lang auf fremde Beerdigungen gegangen war, flog eine Frau in Großbritannien nun auf - und liefert eine seltsame Begründung.
  • Ergin A. verfolgte Vergewaltiger: "Ich fühlte mich total allein!": Fünf Tage nach der brutalen Gruppenvergewaltigung einer 16-Jährigen durch drei Afghanen hat die Polizei auch den dritten Täter festgenommen. Jetzt ist ein Augenzeuge aufgetaucht - und schildert die dramatischen Minuten.
  • Die besten Hautärzte in Rosenheim: Jetzt mitvoten!: Jeder Patient möchte die beste Behandlung - aber wie findet man den besten Arzt? Ganz einfach: mit Rosenheims neuer Bestenliste. Jetzt mitvoten, Erfahrungen teilen und helfen, schnell den besten Arzt zu finden! In dieser Woche suchen wir die besten Dermatologen.
  • Jetzt ist klar, wer die Burka-Frau ist, die die Dessous-Verkäuferin verprügelt hat: Weil im Schaufenster eines kleinen Modegeschäfts in Berlin-Neukölln Schilder wie „Scharia-Bikinis“ und Puppen mit Gewändern für die muslimische Frau standen, rastete ein Burka-Frau aus.
  • Die "Oberkasa Marie" wird nach ihrem Tod zum Facebook-Phänomen: Die "Marie vom Geiglstoa" lebte ein Leben, das nicht in unsere hektische Zeit passte. So erscheint fast ironisch, dass sie nun die Menschen in den schnelllebigen Sozialen Netzwerken innehalten lässt. Zumindest für die Dauer eines etwa elfminütigen Videos.
  • Wenn die Butterbreze zum "heiklen Produkt" wird...: Der Preis für ein 250 Gramm schweres Stück Butter ist im Vergleich zum Vorjahr regelrecht explodiert. 1,99 Euro oder sogar noch mehr müssen Kunden derzeit dafür hinblättern. Auch bei den heimischen Bäckereien ist dies ein heißes Thema.
  • 11-Jährige gefesselt am Wartberg gefunden: Ermittler untersuchen Spuren: Das Mädchen wurde von Spaziergängern gefunden. Es sagt, es erinnere sich nicht daran, wie es dort hinkam. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren.
  • Polizei sucht diese Joggerin: Sie erledigt regelmäßig großes Geschäft in fremdem Garten: Regelmäßig kommt eine Joggerin in den Garten einer Familie in Colorado Springs und hinterlässt ihr großes Geschäft. Doch jeder Versuch das zu unterbinden scheiterte.
  • Zwei Autos kollidieren: Drei Verletzte und 35.000 Euro Schaden: Am Donnerstagnachmittag, gegen 18 Uhr, ereignete sich auf der B304 bei Altenmarkt ein Unfall. Dabei wurden drei Personen verletzt.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © red (Montage)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser