Die schönsten Sankt Martins-Feiern der Region

+

Landkreis - Schon am Mittwoch gingen die ersten Gruppen mit ihren Laternen durch die Straßen, am Donnerstag ging es dann weiter. Wir haben die schönsten Feiern zusammengestellt.

Sankt Martins-Zug in Haag vom Kindergarten Arche Noah:

Nachdem der heilige St.Martin umringt von den ganzen Kindergartenkindern dem armen Bettler ein Stück von seinem Mantel abgeteilt hatte, ging es mit Feuerwehrbegleitung über die Berger Straße und Kirchdorfer Straße zum Lied „ich geh mit meiner Laterne“ eine kleine Runde bis ans Lagerfeuer im Kindergartengelände, wo sich nicht nur die Kleinen sondern auch die Mamas, Papas und Großeltern mit Punsch und Hot Dogs für den Nachhauseweg stärken konnten. (aj)

Martinszug in Haag

Sankt Martin im Kindergarten Sankt Josef in Traunstein:

Seit Tagen bastelten viele Eltern gemeinsam mit den Kleinen wunderschöne Laternen im Kindergarten. Heute war es soweit, die Eltern und ihre Kinder sind zusammengekommen, um an den Hl. Martin zu gedenken. Der Kindergarten St. Josef zog um 17 Uhr in die St. Josefskapelle zur Martinsfeier ein. Die Kinder zeigten ein St. Martins-Spiel und Lieder wurden gesungen.

Im Dunkel des Novembermonats leuchtet uns das Martinsfest wie ein freundliches Licht. Kinder wie Erwachsene lieben Helligkeit und Freunde. Der Hl. Martin zeigt uns ein leuchtendes Beispiel der Liebe zu unseren Mitmenschen, deshalb trugen die Kinder heute ihm zu Ehren viele Lichter durch die Straßen von Traunstein. (Max Karpf)

St. Martin im Kindergarten Sankt Josef

Mittwochnachmittag trafen sich die Kindergartenkinder und die der Mutter-Kind-Gruppe mit ihren Eltern in der St. Florian Kirche Tettenhausen.

Die Kindergartenleiterin erzählte den aufmerksamen Kindern die Geschichte von St. Martin und gemeinsam sangen Kinder, Eltern und Betreuer ein Lied.

Im Anschluss begleiteten die Kinder mit ihren selbstgebastelten Laternen den St. Martin mit seinem Pferd und dem Bettler.

Beim Feuerwehrhaus angekommen, wurden die Lebensmittel, die jeder mitgebracht hatte, miteinander geteilt und gemeinsam verspeist. (Fotodesign Lamminger)

Martinszug in Tettenhausen

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser