Keine Bootstouren über den Königssee:

Seenschifffahrer wollen ab Montag streiken

Schönau am Königssee - Das wird die Touristen ganz bestimmt nicht freuen: Mitten in der Ferienzeit wollen die Seenschifffahrer ab Montag streiken! Welche Seen betroffen sind:

Das wird die Touristen in der Region nicht freuen – die Seenschiffahrt hat einen Streik angekündigt. In einer Pressemitteilung hat die bayerische Seenschifffahrt ihren Streik bekanntgegeben. Am Montag legen die Schifffahrer ihre Arbeit nieder. Grund sind festgefahrene Lohnverhandlungen. Gestreikt werden soll an allen bayerischen Seen.


Das stimmt aber nicht ganz. Josef Kohlpointner von der Chiemsee Schifffahrt erklärte gegenüber dem Radiosender Bayernwelle, dass am Chiemsee alle Schiffe ganz normal fahren würde. Auch die Chiemsee-Bahn fährt nach Plan. Vom Streik betroffen ist in der Region damit nur der Königssee.

Quelle: Bayernwelle Südost

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare