Schlagloch-Report 2013: Helfen Sie mit!

+
  • schließen

Landkreis - Schlagloch-Alarm! Wo muss am dringendsten an den Straßen in der Region geflickt werden? Bitte schicken Sie uns Infos! ++Mit User-Meldungen++

Spätestens im Frühjahr werden die Straßenmeistereien in der Region wieder alle Hände voll zu tun haben, die durch den Winter geborstenen Straßenbeläge zu flicken. Damit sie genau wissen, wo sie anfangen müssen, wollen wir mit Ihrer Hilfe, liebe Userinnen und User, einen möglichst detaillierten Schlagloch-Report 2013 zusammenstellen.

So geht's:

Sie haben ein Schlagloch entdeckt, das den Straßenverkehr stört und/oder gefährdet? Melden Sie es uns über unser Online-Formular am Ende dieses Artikels oder formlos per E-Mail an redaktion@ovb24.de mit Betreff "Schlagloch-Report 2013".Aus den eingesandten Infos erstellen wir einen Überblick möglichst aller Schlaglöcher der Region, die wir dann den Straßenmeistereien zur Verfügung stellen.

+++ Die Meldungen unserer User +++

LANDKREIS ROSENHEIM

* Auf der ST 2359, Autobahnausfahrt Brannenburg Richtung Nußdorf, zwischen der Ausfahrt und dem Gewebegebiet Tiefenbacher Weg; das Schlagloch ist circa einen dreiviertel Meter breit und anderhalb Meter lang, man kann es leider nicht umfahren.
- gemeldet am 19.02.2013 um 17.30 Uhr von unserer Userin Carola M.

* Stadt Rosenheim, gesamte Mangfallstraße ist ein einziges Schlagloch! Diese Straße ist unzumutbar für alle Verkehrsteilnehmer und muss dringendst saniert werden, und zwar ohne auf den geplanten Ausbau zu warten! In der Dämmerung lebensgefährlich für Radler, bei Regen eine Zumutung für Fußgänger (da die Löcher dann mit Wasser gefüllt sind!) und eine Frechheit gegenüber Fahrern von Kleinwägen, deren Stoßdämpfer mittlerweile hinüber sind!
- gemeldet am 19.02.2013 um 17.44 Uhr von unserer Userin Michaela K.

* ST 2092, Halfing - Bad Endorf, zwischen Halfing und Grafing, die komplette Strecke ist mit Löchern aller Art und Größen übersät;
- gemeldet am 19.02.2013 um 17.55 Uhr von unserem User Maximilian W. 

* ST 2092, Ortsdurchfahrt Mauerkirchen, viele Löcher aller Art und Größe innerhalb der beiden Ortsschilder
- gemeldet am 19.02.2013 um 17.56 Uhr von unserem User Maximilia W.

* Die Hauptstraße Frasdorf in Richtung Aschau ,kurz nach dem Ortsschild ein Loch von ca.2 m Länge und 1 m Breite ,Tiefe geschätzte 5 cm, sehr gefährlich, auch auf der gegenüberliegenden Seite, kurz vor der Autobahneinfahrt, mehrere große Löcher und Risse, man kann nur noch Schlangenlinie fahren, um keinen Schaden am Auto zu bekommen. Geflickt wird immer wieder mal, was nach kurzer Zeit noch schlimmer ausgebrochen ist.
- gemeldet am 19.02.2013 um 18.07 Uhr von unserer Userin Anneliese S.

* ST 2089 zwischen Beyharting und Maxlrain: Schaglöcher in verschiedenen Größen und Längen auf beiden Fahrbahnseiten

- gemeldet am 19.02.2013 um 18.58 Uhr von unserer Userin Tanja T.

* ST 2093 zwischen Bachham und Frasdorf: 15 extreme Schlaglöcher, bis zu 7 Zentimetern. Insgesamt sei die Straße in sehr schlechtem Zustand und die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer sei massiv gefährdet, so unser User.

- gemeldet am 19.02.2013 um 20.31 Uhr von unserem User Johannes J.

* Schlößlstraße in Westerndorf/St. Peter: Ganze Straße ist mit Schlaglöchern übersät.

- gemeldet am 19.02.2013 um 20.36 Uhr von unserem User Jan R.

* A8, Fahrtrichtung München: Zwischen AS Holzkirchen und München-Süd mehrere große Schlaglöcher, vor allem auf der mittleren Fahrspur.

- gemeldet am 19.02.2013 um 21.54 Uhr von unserem User Johann S.

* ST 2089, zwischen Fischbach und Niederaudorf im Ortsteil Kirnstein: Dort gibt es auf einer Länge von 200 Metern beidseitig Schlaglöcher.

- gemeldet am 20.02.2013 um 6.50 Uhr von unserem User Georg B.

* Ortsdurchfahrt von Prien am Chiemsee in Richtung Bernau: Viele Spurrinnen und Schlaglöcher auf beiden Fahrbahnseiten

- gemeldet am 20.02.2013 um 12.40 Uhr von unserem User Robert P.

* Die Inntalautobahn A93 ist zwischen Kiefersfelden und Rosenheim eine Zumutung.
- gemeldet am 20.02.2013 um 16.04 Uhr von unserem User Hans P.

* Von Bad Aibling Richtung Ebersberg, ab ca. Beyharting bis fast durchgehend nach Grafing.
- gemeldet am 15.03.2013 um 8.54 Uhr von unserer Userin Uschi H.

* Besonders schlecht ist die Straße von Prien nach Rimsting und Bad Endorf und vor allem von Halfing nach Griesstätt. Im Grunde genommen ist die ganze Straße ein Schlagloch. Muss dringend saniert werden, ein Ausweichen ist nicht möglich. Lebensgefährlich für Motorradfahrer!!!
- gemeldet am 15.03.2013 um 8.54 Uhr von unserer Userin Uschi H.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

LANDKREIS TRAUNSTEIN

* Nähe Traunstein: Verbindungsstraße zwischen Kreisverkehr Geißing/Wolkersdorf zur TS 46 (Traunstein - Nußdorf) im Bereich Umspannwerk sind zahlreiche, zum Teil sehr große und tiefe Schlaglöcher insbesondere in Fahrtrichtung stadtauswärts, die für Zweiradfahrer extrem gefährlich sind, aber auch für Autos bei Gegenverkehr.
- gemeldet am 19.02.2013 um 17.19 Uhr von unserem User Peter J.

* In Traunstein in der Güterhallenstraße in der Kurve vor der Metro Richtung Kaufland. Die Straße ist schon seit Jahren kaputt, aber die checken das nicht und flicken die immer wieder. Schon zum 300sten Mal. Für das Geld, das, die da reingesteckt haben, könnten die schon längst die Straße neu machen.
- gemeldet am 19.02.2013 um 17.36 Uhr von unserem User Andi K.

* Verbindungsstraße von Lanzing nach Tittmoning, ab Abzweigung nach Kay bis zur Brücke über die Lkw-Umgehungsstraße. Hier gibt es viele Schlaglöcher auf beiden Fahrbahnseiten. Auf diesem Teilstück gehört der Fahrbahnbelag komplett ereneuert
- gemeldet am 19.02.2013 um 18.27 Uhr von unserem User Thomas W.

* ST 2104 von Waging Richtung Traunreut, zwischen Pierling und Oberwalchen: Abgerissener Straßenrand mit "fieser" Kante am Ende. Unser User hatte dort bereits einen Schaden zu beklagen.

- gemeldet am 19.02.2013 um 20.13 Uhr von unserem User Reinhard B.

* Am Hallbruckerberg in Richtung Waging: Ein tiefes Schlagloch oben am Ende des Berges, das Autoreifen beschädigen kann.

- gemeldet am 19.02.2013 um 21.41 Uhr von unserer Userin Andrea K.

* Auf der Rambichler Straße zwischen Taching am See und Otting: Unzählige Schlaglöcher, unser User sprach gar von einem "Minenfeld"

- gemeldet am 20.02.2013 um 9.00 Uhr von unserem User Christian V.

* In Erlstätt auf der Innerlohenerstraße befinden sich auf Höhe des Parkplatzes Gienger zwei riesige Schlaglöcher

- gemeldet am 20.02.2013 um 10.10 Uhr von unserer Userin Heidi M.

* Leobendorf in der Seebadstraße in Richtung Strandbad: Es sind mehrere größere Schlaglöcher vorhanden. An dieser Stelle wurde schon mehrmals mit mäßigem Erfolg nachgebessert.

- gemeldet am 20.02.2013 um 12.26 Uhr von unserem User Hans-Michael F.

* Zwischen Gierling (Gemeinde Fridolfing) und Harmoning (Gemeinde Tittmoning) befinden sich auf der Verbindungsstraße am Waldrand mehrere große Schlaglöcher

- gemeldet am 21.02.2013 um 7.02 Uhr von unserer Userin Kathrin N.

* A8 von Traunstein in Richtung Übersee, Ausfahrt Grabenstätt: gesamte Breite mit Ausfahrt, schlechter Fahrbahnbelag.
- gemeldet am 15.03.2013 um 8.54 Uhr von unserer Userin Uschi H.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

LANDKREIS MÜHLDORF

* Die Staatsstraße 2086 zwischen Oberbergkrichen und dem Kreisverkehr Brodfurth. Hier gibt es diverse Schlaglöcher auf der kompletten Strecke auf einer Länge von ca. 3 KIl,ometern. Die Schlaglöcher haben eine Länge von ca. 0,5 bis einen Meter. Bei starkem Regen oder Schnee sieht man die Schlaglöcher nicht gleich und stellen daher eine große Unfallgefahr dar.
- gemeldet am 19.02.2013 um 18.30 Uhr von unserem User Bernd M.

* In Flossing auf der Staatsstraße 2092 direkt an der Kurven-Kreuzung nach Polling und Hammer. Hier gibt es starke Schlaglöcher, wobei meist die Innenseite der Kurve betroffen ist.

- gemeldet am 20.02.2013 um 0.02 Uhr von unserem User Daniel R.

* In Unterflossing in der Ortsdurchfahrt an der Kreuzung nach Moonham, viele Schlaglöcher, die zum Teil 80 Zentimeter lang und bis zu 20 Zentimeter tief sind.

- gemeldet am 19.02.2013 um 19.29 Uhr von unserer Userin Monika D.

Info: So entsteht ein Schlagloch

So entsteht ein Schlagloch

Info: So wird ein Schlagloch geflickt

Auf Schlagloch-Jagd

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser