Noch weitere Angriffe

Junger Mann (18) krankenhausreif geschlagen!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kolbermoor - Gewalttat in der Neujahrsnacht am Kesselhaus: Gegen 4.15 Uhr prügelten fünf oder sechs Männer auf einen 18-Jährigen ein. Es kam noch zu weiteren Angriffen!

In der Nähe des Kesselhauses, vermutlich auf Höhe der Optymed-Apotheke, wurde ein 18-Jähriger von mehreren Männern attackiert und zu Boden geschlagen. Der Übergriff war so massiv, dass er stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden musste.

Wie die Polizei vor Ort weiter ermittelte, kam es im Umfeld des Kesselhauses zu weiteren Körperverletzungen, deren Ablauf ebenfalls noch unklar sind. Hierbei wurden mehrere Personen leicht verletzt.

Die Polizeiinspektion Bad Aibling hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen sich unter der Telefonnummer 08061 / 90730 zu melden.

Quelle: Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser